HIILLFFEE bei Michstau

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.04.2008 | 5 Antworten
Hallo liebe Mutti´s,
schon seit Wochen habe ich Milchstau, Hebamme, Arzt..alles hab ich durch und nichts hilft. Hab alles gemacht was man mir sagt und die stärksten Tabletten usw. bekommen. Langsam fängt es an hart zu werden und das tut verdammt weh.

Hochbinden, wenig trinken, tee, kühlen (unmöglich jetzt bei den schmerzen), Tabletten..alles mögliche hab ich probiert.

Ich trau mich gar nicht mehr zum Arzt zu gehen..

Vielleicht einer einen Super Tip um mich bald von meinen Schmerzen zu erlösen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Geschaft??
So, von Donnerstag bis Samstag war ich im krankenhaus, sehr unangenehm und schmerzhaft. Hoffentlich ist das jetzt endlich vorbei!!! Danke für alle eure Antworten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2008
4 Antwort
Noch mal beim Arzt
ich habe jetzt endlich antibiotikum bekommen und muss jetzt auch quarkwickeln machen (super umständlich und nicht gerade angenehm.. wenn es bei mir nicht besser wird muss ich freitag ins krankenhaus und es wird operativ entfernt das mit dem raussaugen geht nicht, das schmerzt so doll, ich kann ja kaum selbst anfassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2008
3 Antwort
ich hatte auch zwei milchstau
bei mir hatte es viel mit stress zu tun, habe mich ein wenig entspannt, meine kleine ganz oft angelegt, obwohl ich tierische schmerzen hatte und zwar immer so das sie auf der knottenseite trinken musste... nach zwei tagen hatte ich es zum glück überstanden... ansonsten mal eine stillberaterin fragen... liebe grüße und alles gute
mami-papi-2007
mami-papi-2007 | 27.04.2008
2 Antwort
Also das hört sich nun zwar komisch an
aber is nicht witzig... als ich mal milchstau hatte.. .. danach ging ich dann die Brüste warm abduschen und streichte die Milch aus... und hab mir dann quark aus dem Kühlschrank drauf getan.. sieht blöd aus und wird brökelig.. aber es hilft wirklich.. dann gings wieder und der stau war weg.. weiß was du durchmachst.. is nicht angenehm
Böhnchen
Böhnchen | 27.04.2008
1 Antwort
Versuch
es mal mit Quarkwickeln.....
binchen4711
binchen4711 | 27.04.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading