Brustvergrößerung im Ausland

Hensy
Hensy
15.07.2019 | 32 Antworten
Guten Tag Mütter, ich bin schon nach zwei Geburten und ich habe die Brustvergrößerung vor. Beide Söhne habe ich redlich gestillt und ich sehne nach meiner Brüste, die ich fast verloren habe. Ich denke nach dem Eingriff im Ausland, weil ich darüber schon viel gelesen habe und die Möglichkeiten sind heute unglaublich. Gibt es hier jemanden mit diesen Erfahrungen? Und kann jemand eine Klinik oder den Arzt empfehlen? Vielen Dank.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

32 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
warum ins Ausland ? ... Du musst doch dort genauso bezahlen wie hier auch ... wende Dich an eine plastische Chirurgie ... Dein FA hat sicherlich Adressen ... das betrifft auch Frauen nach einer Tumor- OP ...
130608
130608 | 15.07.2019
2 Antwort
Im Ausland ist es meistens billiger und die Resultate sind genauso wie in Deutschland. Lass dich einfach mal beraten
mialinchen
mialinchen | 15.07.2019
3 Antwort
@mialinchen Allerdings ist das mit der Nachsorge so eine Sache. Wenn was ist, darf sie jedesmal da antanzen und es hat noch viele andere Nachteile
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 15.07.2019
4 Antwort
... so eine OP ist nicht ohne ... und so wie Weidenkätzchen schrieb ... die Nachsorge ist auch sehr wichtig ... außerdem wäre es nicht schlecht wenn de operierende Arzt und der Narkosearzt in Deutsch aufklären könnte ...
130608
130608 | 15.07.2019
5 Antwort
= der ...
130608
130608 | 15.07.2019
6 Antwort
Ich würde Dir auch raten, Dich hier in Deutschland von einem sehr guten Arzt beraten zu lassen. So entstehen keine Verständigungsprobleme, bei Problemen hast Du dann auch die Möglichkeit den Ansprechpartner nicht weit weg. Schönheits-OP´s im Ausland mögen zwar günstiger sein, aber es ist - wie die anderen auch schon schrieben - eben sehr weit weg bei Problemen. Sprich doch einfach mal mit Deinem FA darüber. Vielleicht kann er Dir einen sehr guten Kollegen empfehlen.
babyemily1
babyemily1 | 15.07.2019
7 Antwort
@130608 Heutzutage sprechen viele Ärzte deutsch das wird kein Problem sein
Nelly|Meier
Nelly|Meier | 16.07.2019
8 Antwort
@130608 Ausland ist auf jeden Fall um einiges billiger :-) und das Resultat ist genauso wie hier die haben gut aufgeholt
Nelly|Meier
Nelly|Meier | 16.07.2019
9 Antwort
Nelly ... es geht ja nicht nur um das Ergebnis ... siehe weiter unten ... an die TE ... Bustoperation - Vergleich.de Tel.0800/ 200 50 60 ... kostenlose Beratung ... da sind auch deutsche Kliniken und deren Preise auf dieser Seite ... siehe Brustvergrößerung im Ausland ... da wäre eine informative Seite für Dich ... habe es mal abgeschrieben ... wichtig ist bei Bustvergrößerung im Ausland : - sind alle Medikamente , der postoperative Stütz BH , Klinikgebühren und Übernachtung nach dem Eingriff einberechnet ? - sind die notwendigen Nachbehandlungen und Kontrollen im Preis enthalten ? - sprechen Sie und der Chrirurg die gleiche Sprache oder braucht man zusätzlich einen Dolmetscher ? der Dolmetscher sollte der medizinischen Fachsprache geschult sein ... das ist auch für die Nachuntersuchung wichtig ... auch die medizinische Vorgeschichte der Patientin muss erfasst werden ... das ist auch wichtig wegen der Narkose/ Medikamente ... Prag : ab ca 2900 EUR ... hinzu kommen Reisekosten / Flugkosten und Unterbringungungskosten ... empfohlen wird : 4-6 Tage vor Ort bleiben , wegen der Nachsorge ... Auto fahren ist erst wieder nach 14 Tagen erlaubt + 2 Kontrollen beim Deutschen Arzt ... in Berlin bieten sie ab 3990 EUR an ...
130608
130608 | 16.07.2019
10 Antwort
= Brustoperation - Vergleich.de
130608
130608 | 16.07.2019
11 Antwort
Du wirst bestimmt auch im Ausland eine gute Klinik finden :-) einfach im Internet suchen oder bei Fb fragen so haben wir es gemacht als wir fast davor waren ins Ausland zu gehen
Nelly|Meier
Nelly|Meier | 16.07.2019
12 Antwort
Also über Fb sich einen gute Klinik zu suchen halte ich für keine gute Idee. Da kann man vieles "faken". Ich würde da lieber meinen FA drauf ansprechen und ihm vertrauen, was er vorschlägt. Im Internet kann viel geschrieben werden, was nicht immer den Tatsachen entsprechen muß, erst recht bei Fb. Da finde ich es weitaus sicherer, mich auf die Empfehlung meines FA oder auch meines Hausarztes zu verlassen, also Ärzten denen ich schon länger vertraue und wo ich weiß, daß sie mir keinen Quatsch erzählen. Natürlich kann immer etwas schiefgehen, davor ist niemand gefeit. Aber es ist immer noch besser, als auf irgendwelche falschen Bewertungen reinzufallen. Wie gesagt, besser ist es, sich hier in Deutschland operieren zu lassen. Sollte doch mal etwas schieflaufen bei der OP kann man an die Leute besser "rankommen" als im Ausland. Ja, natürlich gibt es mittlerweile auch im Ausland in vielen Kliniken sehr gute Ärzte, das wird bestimmt keiner hier bestreiten. Aber wie gesagt, man muß immer auch damit rechnen, daß mal etwas nicht so läuft wie geplant und dann ist es doch besser, wenn man es hier in Deutschland gemacht hat, wo auch die Gesetze dementsprechend dann greifen. Im Ausland kann es dann schon anders laufen im schlimmsten Fall. Oft sind auch die Kosten nicht immer sofort klar zu erkennen und es summiert sich im Nachinein, weil oft noch andere Zahlungen dazukommen, die vorher gar nicht so ersichtlich waren. Da sollte man wirklich vorsichtig sein. Wie oft ist in Berichten schon gezeigt worden, daß Frauen dann mit den OP´s im Ausland ganz schön betrogen worden sind.
babyemily1
babyemily1 | 16.07.2019
13 Antwort
@babyemily1 Da mag jeder seine Meinung zu haben also Österreich ist auch Top und kommt drauf an wo man wohnt gar nicht so weit weg :-) War in einer Facebook Gruppe und da wurde mir eine Klinik empfohlen wo viele Frauen sehr zufrieden waren also von dem her finde es gahr nicht so verkehrt auch im Internet Facebook sich kundig zu machen ob jemand eine gute Klinik im Ausland kennt
Nelly|Meier
Nelly|Meier | 17.07.2019
14 Antwort
Ich danke für alle Reaktionen und Meinungen, ich will sicher alles mit Besonnenheit lösen. Meiner Meinung nach arbeiten viele unsere Ärzte im Ausland und die allgemeine Niveau steigt. Ich spreche auch englisch und ich muss mich nicht nur auf Deutschland beschränken und ich will mehrere Möglichkeiten haben :-)
Hensy
Hensy | 17.07.2019
15 Antwort
@Hensy Dann ist das ja kein Problem für dich im Ausland :-)
Nelly|Meier
Nelly|Meier | 17.07.2019
16 Antwort
@Hensy Dann solltest du dich aber lieber in einem Forum für plastische Chirurgie anmelden und dort deine Frage/n stellen. Ich denke hier wirst du eher nicht die Antworten erhalten, die du suchst. Mach mehrere Beratungsgespräche und entscheide dann. Lass dir Fotos zeigen und nicht drängen.
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 17.07.2019
17 Antwort
Hallo Hensy, ich bin auch eine Operation im Ausland eingegangen, es ist zwar schon ein paar Jahren, ich kann mich auf die Wahl nicht beschweren. Man muss der Wahl sicher ein bisschen Zeit widmen, nicht nur eine Nacht im Internet, man muss wirklich viel suchen. Ich bin sehr froh, dass wir heute so viele Möglichkeiten haben. Hast du schon manche Vorstellung, wohin willst du gehen? :)
Chatenel
Chatenel | 19.07.2019
18 Antwort
Nicht alles im Ausland ist schlecht. Ich kenne z. B. genug Leute, die in die Türkei fliegen, um sich die Augen lasern zu lassen. Für deinen Fall kann ich dir konkret nichts vorschlagen, aber wirst schon jemanden finden. Am besten zuerst mal besuchen und einen Eindruck machen.
kracksler
kracksler | 26.07.2019
19 Antwort
Es sagt ja auch niemand, dass die Preise im Ausland schlecht sind oder die Ärzte. Vielmehr ist problematisch, dass niemand die Wundheilung überwacht. Wenn etwas im Nachinein sein sollte, dann wird kaum ein Arzt in Deutschland sich darum kümmern. Und bei einer möglichen Wundheilungsstörung kann man nicht alle paar Tage ins Land reisen, in dem man operiert wurde. Würde ich zumindest meinen, aber wenn sich das realisieren lässt, kann man sich natürlich auch im Ausland operieren lassen.
andrea251079
andrea251079 | 29.07.2019
20 Antwort
@andrea251079 Wenn es Probleme gibt mit der Wundheilung dann kann man hier ins Krankenhaus gehen für was sind die den da ???
Nelly|Meier
Nelly|Meier | 31.07.2019

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

thrombosespritze ins ausland
13.04.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading