meine kilos wollen einfach nicht weg ;(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2015 | 23 Antworten
Hallo ich habe vor 4, 5 Monaten mein Sohn bekommen und habe extrem viel zugenommen... Ich habe Anfang der schwangerschaft 51 kg gewogen und ende der schwangerschaft 79 kg. Als mein Sohn denn da war waren es immer noch 71 kg und dabei ist es such noch geblieben und ich mache montags, mittwochs und freitags immer für eine Stunde Sport auf meiner wii... Ich habe wii fit plus und ich strenge mich auch wirklich an. Ich mache das jetzt schon ungefähr 1, 5 Monate doch es tut sich einfach nichts ;-( habt ihr eine Idee? Trinken tue ich übrigens viel und auch nichts wo viel Zucker drin ist und essen tue ich fast gar nichts mehr...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@Maulende-Myrthe Okay danke :-) könntest du nur das Rezept per Nachricht schicken?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
22 Antwort
Verzichte mal eine Zeitlang auf Weißmehl bestellen und damit auch backen oder eben alles andere süßen. Ich habe mit dieser Methode 7 Kilo verlieren und verliere weiter. Und ich musste abends nicht auf Kohlenhydrate achten, wie so oft gepredigt wird. Das habe ich zwar früher auch geglaubt, aber es kommt offenbar auf die Kohlendhydrate an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
21 Antwort
mal langsam.... der bauch kommt 9 monate und er geht 9 monate. versuch nicht zu schnell die pfunde los zu werden. abgesehen davon bist du 20. nach einer schwangerschaft verändert sich einfach auch die statur einer frau. die hüften werden oft etwas breiter. dadurch allein schon hat man etwas mehr auf den rippen. jut jetzt keine 20kg ^^ mach weiter deinen sport.... du wirst mudkelmasse zugenommen haben und dadurch kommts gewicht zum stillstand. übertreib es nicht.... es wird schon noch wieder purzeln. geh mit deinem kind zusätzlich viel spazieren, dann habt ihr beide was von ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
20 Antwort
@Jacky220789 Naja das nicht aber möchte halt wieder schön schlank sein und mich draußen zeigen lassen. Ich habe sogar wie keine zeit zum Sport machen oder mir was ordentliches zum essen zu machen da mein Sohn kaum am tag schläft und da ich den ganzen tag alleine zu Hause bin... Klar gehe ich jeden tag spazieren außer es regnet... Aber sobald ich stehen bleibe ist er eh wach und wenn ich zu haus bin auch. Ich weiß nicht wie ich Sport machen soll und mich gesund ernähren soll...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
19 Antwort
Das nicht essen hat vor der schwangerschaft zwar geklappt, aber du siehst doch, dass es danach bei normaler Nahrungsaufnahme sofort "ansetzt", da ich davon ausgehe dass du in der schwangerschaft nicht gehungert hast und normal gegessen hast siehst du jetzt das Resultat. Langfristig wirst du mit dieser Variante keinen Erfolg haben, denn du willst sicher nicht dein Leben lang weiter hungern. Noch dazu ist es mehr als ungesund. Der menschliche Körper braucht nunmal Vitamine, Proteine Eiweiß etc und das bekommt man durch Nahrungsaufnahme. und es ist sicher nicht dein Ziel dich zwar schlank aber somit auch krank zu hungern?
Jacky220789
Jacky220789 | 24.02.2015
18 Antwort
Achso und du sagst damals hat es geklappt. Du musst bedenken, dass sich bei vielen Frauen der Körper nach der SS komplett verändert. Deshalb kannst du das nicht mehr mit vor der SS vergleichen.
stina1991
stina1991 | 24.02.2015
17 Antwort
@julia1609 Das ist echt blöd wenn dein Freund dich da nicht unterstüzt. Und da ist es echt schwer aber wenn man es wirklich will dan findet man einen Weg. Nur nicht durch Hungern.
MuttiJulia19
MuttiJulia19 | 24.02.2015
16 Antwort
Ah mist. Also den oberen Post bitte lesen, den anderen hab ich zu früh abgeschickt und musste von neu anfangen:)
stina1991
stina1991 | 24.02.2015
15 Antwort
@violetta85 Naja wie gesagt ich esse so ein scheiß ja nicht. Außerdem wie gesagt das nichts essen hatbdamals auch geklappt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
14 Antwort
Hallo, durch Nahrungsentzug verfällt dein Körper in einen Hungerstoffwechsel. Das ist weder gesund noch erfolgsversprechend. Wenn du keine Ahnung von gesunder Ernährung hast, dann probiere doch mal my miracle. Ist wie weight watchersweightwatchers, nur kostenlos. Gibt extra eine App. Habe es auxh probiert, weil ich abnehmen wollte und bin erst erschrocken wieviel ich eigentlich essen sollte. Hab es dann doch gemacht und es hat wirklich was gebracht. Ansonsten noch etwas Sport dazu. Allerdings darfst du nicht aufgeben, wenn die Waage mal stillsteht, denn Muskeln sind schwerer als Fett. Hoffe du findest den richtigen Weg dein Wunschgewicht zu erreichen. LG
stina1991
stina1991 | 24.02.2015
13 Antwort
Hallo, mit Nahrungsentzug verfällt dein Körper in einen Hungerstoffwechsel. Das ist nirmal und dient den Menschen die Hungersnot erleiden. Damit speichert der Körper einfach alles ab und führt somit nicht zum gewünschten Erfolg.
stina1991
stina1991 | 24.02.2015
12 Antwort
man sollte zum abnehmen jeden tag mind 1-2 std sport/muskelaufbau machen und genau schauen was man wann isst.. wer kein sport macht sollte nichts erwarten denn der nimmt mehr kalorien zu sich als wie er verbraucht. und wer zb ein big mac isst oder ne pizza darf danach 3 stunden fahrrad fahren.........
violetta85
violetta85 | 24.02.2015
11 Antwort
@MuttiJulia19 Ja gerne. Nur ist halt doof man man keine Unterstützung hat... Mein freund isst ja fast nur Pizza und so ein ganzen Mist und er ist koch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
10 Antwort
Hallo, also erst mal du bist nicht alleine mit deinen Problem meine Tochter ist jetzt schon 7 Monate alt und ich habe immer noch an die 96 kg und es tut sich auch bei mir nichts auf der Wage. Ich mache jdeden Montag eine Stunde Sport in einen Verein da machen wir verschidene Sachen mal Zumba, mal Bauch, Beine, Po; mal machen wir Federball eben viele Verschidene sport sachen zusätlich mache ich jeden Tag zuhause noch ein bisschen sport übungen mal 5 Minuten mal 10 Minuten und ich gehe viel mit meiner kleinen Raus. Ich trinke nur Wasser oder Tee. Ich fange jetzt auch mit einer Ernährungsumstellung an. Aber wichtig ist das du was isst den gar nichts essen ist nicht der Richtige Weg und führt nur zu den Blöden Jojo Efekt. Was ich gelernt habe ist das man 5 mal am Tag kleinere Mahlzeiten essen soll. Am wichtigsten ist das Frühstück und viel Obst und Gemüse. Ich versuche mich jetzt auch mehr daran zu Halten wenn du willst können wir ja zusammen Abnehem den wenn man zu zweit ist hat man mehr Motivation und es fällt einen Leichter durch zu halten. Liebe grüße Julia
MuttiJulia19
MuttiJulia19 | 24.02.2015
9 Antwort
Nee habe ich leider nicht gesehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
8 Antwort
Hast du gestern zufällig das Jenke Experiment gesehen? Der Trainer dort erklärte, dass man nicht nicht essen soll, denn dann stellt der Körper auf Stress und NotSituation um und speichert das von dem wenigen was er an Nahrung bekommt. Also ehr kontraproduktiv. Beim essen sollte man drauf achten, dass man nicht zu viele Kohlenhydrate zu sich nimmt dahingehend ist es ein Irrglaube, das fett fett macht, sprich fett und Proteine sind erlaubt und für den Muskelaufbau auch wichtig. umso mehr man die Muskeln aufbaut umso mehr Kalorien werden nachher auch verbrannt. Ob das wii Sport System wirklich geeignet ist um abzunehmen bezweifle ich aber ich denke gezielte Übungen Bauch Beine po und viel an die frische Luft mit deinem kleinen spazieren gehen führen da zu mehr Erfolg.
Jacky220789
Jacky220789 | 24.02.2015
7 Antwort
Wenn du deinen Körper vor der Ss auf Hungermodus gesetzt hast, wundert es mich wenig, dasss du eher viel zugenommen hast und es auch nicht mehr los wirst. Dein Körper lernt ja auch sich zu wehren! ;) Dauerhaft und gesund geht es wohl tatsächlich nur mit ausgewogener Ernährung. Das darf aber nicht hungern bedeuten! Hier war eine recht erfolgreiche Abnehmgruppe aktiv. Viele haben im Moment gute Erfolge mit SIS. Vielleicht holst du dir dort mal Ernährungstipps.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
6 Antwort
@violetta85 Abends esse ich gar nichts esse das letzte mal gegen drei vier was und das ist denn Nudeln oder so... Ich habe von gesunden essen ja überhaupt keine Ahnung... Mein freund ist zwar koch aber helfen tut er mir da nicht obwohl ich ihn darum gebeten habe bei ihn steht Pizza Döner auf den speiseplan aber ich esse das meistens nicht mit... Und wie gesagt vor einem Jahr hat das auch geklappt nichts essen aber ganz normal leben Hmmm...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015
5 Antwort
nichts essen ist schonmal falsch du musst deine ernährung auf gesund umstellen. wasser ist das beste und hat keine kalorien, limo oder fruchtsäfte enthalten zucker. und leider machst du zuwenig sport für das was du erwartest. was isst du denn so und wichtig was isst du abends?
violetta85
violetta85 | 24.02.2015
4 Antwort
@taqiu-maedel Naja stillen konnte ich nie und ich kann mit mir einfach nicht zufrieden sein... Da ich kurz bevor ich schwanger geworden bin erst auf mein Wunsch Gewicht hin gekommen bin und Grade total zufrieden war. Ich bekomme genug Schlaf und vor der schwangerschaft habe ich nur angenommen weil ich so gut wie nichts gegessen habe. Sonst habe ich dafür gar nichts gemacht. Ich fühle mich so unwohl das ich mich gar nicht mehr auf die Straße traue und ständig deswegen weine... Ich weiß einfach nicht was ich machen soll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

schnell ein paar Kilos verlieren
29.06.2013 | 38 Antworten
Ich nehme einfach nicht zu -) 14 SSW :(
27.03.2012 | 12 Antworten
Wieviel gewicht mit 11 Monate?
03.02.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading