schilddrüsenprobleme schwangerschaft

violetta85
violetta85
10.12.2014 | 7 Antworten
hallo
wer hat hatte schildrüsenunter bzw überfunktion in der ss
was hattet ihr für symptome
was wurde gemacht??

danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
eine unterfunktion in schwangerschaft. durch bluttest entdeckt. symptome waren starke müdigkeit, aber das ist in schwangerschaft ja irgendwie normal ^^ in jeder meiner 3 schwangerschaften brauchte ich ab 12. ssw l-thyroxin. zuerst 25er und zum schluss 75er. nach schwangerschaft war dann alles wieder ok. ich muss aber seither 1x im jahr zum testen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2014
6 Antwort
@Mommy_0809 Ja schwanger aber ich hab es schon davor gehabt bzw mein leben lang haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2014
5 Antwort
Mir sind so keine symptome aufgefallen, schob des alles auf die ss. War aber vor ein paar tagen wieder beim blutabnehmen um die werte zu prüfen. Meine ärztin sagte für ne unterfunktion, ist ständige müdigkeit, trockene haut und unbegründete gewichtszunahme typisch
kivi10
kivi10 | 10.12.2014
4 Antwort
@kivi10 was hattest du für symptome??
violetta85
violetta85 | 10.12.2014
3 Antwort
Hallo, ich hatte in der ss eine schilddrüsenunterfunktion, musste tabletten nehmen. Ich wäre aber nie darauf gekommen dass ich ne unterfunktion hab wenns mir mein Fa nich gesagt hätte. Ca 6 monate nach der geburt konnte ich die tabletten wieder absetzen.
kivi10
kivi10 | 10.12.2014
2 Antwort
bist du schwanger und trat es in der ss auf?? symptome?
violetta85
violetta85 | 10.12.2014
1 Antwort
Ich leide an hashimoto ( Autoimmun Erkrankung der Schilddrüse. Muss Tabletten nehmen u regelmäßig zur Blutkontrolle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2014

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading