Bräunlicher Ausfluss

tatiii00
tatiii00
19.11.2014 | 11 Antworten
Hallo Mamis ..!

ich hätte am 18.11 ( gestern) meine Periode bekommen sollen, genau weiss ich es aber nicht da ich nicht genau weiss wie mein zyklus nach der geburt ist ( am 01.09 entbunden. Nun hatte ich gestern Nachmittag ganz leichten bräunlichen Ausfluss einmal was in der Slip Einlage, danach nichts mehr...
Habe Montag nen Frühtest gemacht ( allerdings am Nachmittag) der war negativ, nochmal testen oder warten? Woher kann dieser leichte bräunliche Ausfluss gestern kommen , was meint ihr ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ach lese gerade du hast die Idee wieder verworfen :/
Goldmouse
Goldmouse | 19.11.2014
10 Antwort
Hab aber nochmal eine frage heißt es nicht das man super schnell schwanger werden kann nach einer Geburt. Also direkt hintereinander oder in Wochenbett, glaube mein fa hat da mal was erzählt.
Goldmouse
Goldmouse | 19.11.2014
9 Antwort
Hallo tati, In der jetzigen Ss war es öfter bei mir so das ich einen Tag mal etwas hellbraunen ausfluss hatte... Es war aber völlig normal und kann auch vorkommen. Ich bin mittlerweile 15. Ssw und das hat sich gelegt. Ich weiß aber zu 100 Prozent das ich kurz bevor ich hätte meine Periode bekommen sollen einen tag ganz kurz auch so braunen ausfluss hatte. Da dachte ich erst meine tage kommen und es hat nicht geklappt hatte also gar nichr damit gerechnet. An zyklustag 27 habe ich dann einen test gemacht und der war sofort positiv. Also ich habe das damals auch meinem.fa erzählt und der meinte das.es damals eine Einnistungsblutung gewesen sein kann. Und wie gesagt solange es nur brauner ausfluss ist, ist es nicht schlimm alles ist besser durchblutet und manchmal reinigt sich der Körper auch. Ich hätte das in der 6/8/11 ssw jeweils nur einen Tag manchmal sag der Ausfluss auch dunkel gelb aus... Es ist nichts schlimmes. Aber es nervt, macht einem angst ich war ständig am.Klo.... Und habe geschaut. Aber wie gesagt alles in Ordnung. Mach doch nochmal morgens einen test. Ich drücke dir die Daumen das es geklappt hat. Beste grüße
Goldmouse
Goldmouse | 19.11.2014
8 Antwort
@violetta85 Ich habe etwas angst da ich gehört hab das es so kurz nacheinander ne risikoss wäre , und da hab ich jetzt angst das baby zu verlieren etc ... Einem wird da immer so viel panik gemachr
tatiii00
tatiii00 | 19.11.2014
7 Antwort
@tatiii00 naja die idee ist ja im prinzip ned schlecht dann wachsen die beiden im schönen altersabstand auf und du hast es quasi hinter dir. warum habt ihr diese idee wieder verworfen? naja im lusttropfen ist ja auch was enthalten!!
violetta85
violetta85 | 19.11.2014
6 Antwort
@violetta85 Ah ja das ist beruhigend , ja wir hatten kurzzeitig geplant direkt das zweite zu bekommen damit sie nah beieinander sind .. Aber das haben wir dann nochmal überdacht, mhhjaaa so halb es gab keine ejakulation aber lusttropfen halt .. Darum bin uch unsicher
tatiii00
tatiii00 | 19.11.2014
5 Antwort
@Leucanthemum Laut meines frühereb zyklus wäre es halt gestern wiedersoweit gewesen aber sicher bin ich mir da ja wiegesagt nicht , da ich meinen zyklus jetzt noch nicht kenne.. Jaaa abstrengend ist unsere Maus auch , vorallem abends , aber ich glaub die schlimme zeit der koliken haben wir jetzt überstanden , jaaa wir haben uns da auch " umentschieden" und werden noch etwas warten, so können wir uns viel besser individuell mit den zwergen beschäftigen , wenn unsere Maus soweit selbstständiger ist soll das nächste kommen .. , nur passiert ist der gv ja bereits und darum bin ich halt unsicher obs nicht doch schon " gefruchtet" hat.
tatiii00
tatiii00 | 19.11.2014
4 Antwort
war bei mir auch so ca zwei wochen später kam dann normal die regel. es muss sich doch alles erst wieder einpendeln also keine panik. hattest du unverhüteten sex nach der geburt?? du weisst das du wieder schwanger werden kannst??
violetta85
violetta85 | 19.11.2014
3 Antwort
Ja hatte sie letzten Monat das erste mal wieder aber halt als " richtige blutung" nicht so wie jetzt war auch nur einmal gestern was in der slipeinlage und seitdem nichts mehr hatte auch samstag so n ziehen an der seite und im schambereich.. Na weiss nicht es könnten lusttropfen gewesen sein , aber darüber ob da samen dein sind scheiden sich ja immer die geister, bei jungen männern im besten altee kann es ja vorkommen das in den lusttropfen spermien rumirren Also weiss ich garnicht wie wahrscheinlich es ist , laut späterer rechnung hatte ich da auch meine fruchtbaren tage ...
tatiii00
tatiii00 | 19.11.2014
2 Antwort
Da hilft wohl nur abwarten, leider. Ich kann nur vob mir sprechen, ich hatte keine schmierblutung am Anfang der Schwangerschaft. Wieso denkst du dass die Periode gestern hätte kommen müssen? Wahnsinn dass ihr euch schon wieder traut. Ich vermiss den Bauch zwar auch schon und diese ganz kleinen Neugeborenen sind einfach toll, aber Marie ist auch total anstrengend^^ scheintst ja einen echten Sonnenschein zu haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2014
1 Antwort
das kann der anfang deiner periode sein...hattest du seid der geburt schon mal deine regel...stillst du ? wie wahrscheinlich ist es den das du schwanger bist das du darauf gleich kommst es könnte ein anzeichen sein
scarlie
scarlie | 19.11.2014

ERFAHRE MEHR:

Leicht bräunlicher Ausfluss 9 ssw
14.10.2012 | 10 Antworten
Rosa bräunlicher Ausfluss
27.07.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading