was würdet ihr machen?

juliamueller
juliamueller
13.04.2014 | 8 Antworten
Ich habe Ende Februar angefangen zu arbeiten in einer Krippe! hatte letztes Wochenende plötzlich Fieber bekommen, ich am Montag zum Arzt, Mandelentzündung :-( ich wurde letzte Woche krank geschrieben, konnte nix essen musste mich zum trinken zwingen, hatte ganz dolle schmerzen.
Jetzt sind noch dazu herpes Bläschen im Mund gekommen, mindestens 4 Stück, die natürlich auch ein bisschen weh tun, aber Vorallem abends habe ich auch noch Halsschmerzen, es fühlt sich so an, wie wenn alles brennt und mein Hals sich abschnürt. Ich weiß nicht ob das von dem herpes kommt oder noch eine Entzündung vorliegt, , ohne lutschtabletten geht gar nix.

Würdet ihr morgen nochmal zum Arzt und lieber von der Arbeit Zuhause bleiben oder meint ihr es ist nicht mehr ansteckend. Bin echt hin und her gerissen weil ich dort auch noch nicht lange arbeite
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Die Eltern wären Dir sehr dankbar, wenn Du schön zu Hause bleibst. In Krippen und Kindergärten ist es ja zum Teil schon arg, dass kranke Kinder da hin gebracht werden, schlimmer wäre es ja wohl, wenn die Erzieherinnen auch noch als Viren-Mutterschiff da rumliefen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2014
7 Antwort
Geh zum Arzt und ruf dann auf arbeit an, erklär den worums geht, die werden froh sein, das Du noch zu hause bleibst, ich selber wäre auch echt sauer wenn eine Erzieherin mein Kind mit sowas anstecken würde.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2014
6 Antwort
@Tine2904
tate
tate | 13.04.2014
5 Antwort
Außerdem ist Herpes echt ansteckend. Da würde ich mich auch aufregen, wenn eine Erzieherin so offensichtlich krank arbeiten gehen würde. Kann gut verstehen, dass du gerne wieder hin gehen möchtest, wenn du erst so kurz da bist. Aber wie die anderen schon sagen, wenn du es verschleppst liegst du noch länger flach! Gute Besserung @Tate: dir auch alles gute!!!
Tine2904
Tine2904 | 13.04.2014
4 Antwort
Herpangina ist sehr schmerzhaft - Arzt!!!
BLE09
BLE09 | 13.04.2014
3 Antwort
Zum Arzt und zu hause bleiben. Glaub mir gehst du Arbeiten wird es nicht besser, eher schlechter. Damit tust du niemanden einen gefallen!!!! Gute Besserung!!!!
noel1970
noel1970 | 13.04.2014
2 Antwort
Wenn du dich noch schlecht fühlst geh zum arzt.....Ich würde es als mama auch nicht schön finden wenn die erzieherin mein kind anstecken würde.....erhol dich gut und dann geh fit wieder arbeiten davon haben alle was
sweetwenki
sweetwenki | 13.04.2014
1 Antwort
geh zum arzt...alles andere nutzt dir und den andern auch nix! man sollte die symptome seines körpers unbedingt ernst nehmen. werde lieber richtig gesund und geh dann wieder normal arbeiten :-) ich habe die letzten 2 wochen eine laryngitis verschleppt, weil ich mich zu wenig geschont habe. und jetzt lieg ich im kh und komm nur langsam wieder auf die beine... alles gute und gute besserung :-)
tate
tate | 13.04.2014

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading