Schreckliche ANGST vorm Zahnarzt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.03.2014 | 7 Antworten
ist mir ein bisschen peinlich aber ist hier noch wer der eine schreckliche zahnarztangst hat?

Meine Angst ist eigentlich total unbegründet bin 30 jahre alt und hatte noch nie karies oder eine andere behandlung beim zahnarzt. nur zahnstein entfernen kenne ich.

heute hatte ich um 12 uhr einen kontrolltermin beim zahnarzt. ich konnte die letzte woche deswegen schon gar nicht mehr schlafen und war sehr nervös. Ich muss sagen dadurch das ich solche angst hab muss ich mich auch schon immer überwinden überhaupt einen termin auszumachen. mit hatte mein zahnarzt heute gesagt das ich vor 7 jahren das letzte mal war.

ich möchte dieses angstgefühl vorm zahnarzt wegbekommen. die letzte woche war einfach schrecklich für mich. und heute hat er mich dann wieder gelobt weil ich so schöne zähne hab.

wie bekomme ich diese angst weg?
kennt sich jemand damit aus oder hat auch ähnliche probleme mit dem zahnarztbesuch?

Mein Freund geht immer mit meiner großen (4 Jahre) zum Zahnarzt weil ich nicht will das sie mal genauso ne angst bekommt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hat dir denn jemand mal was Schreckliches übern Zahnarzt erzählt oder ähnliches was mit zahnarzt zutun hat??? Irgendwoher muss ja deine Angst kommen!!
Memories
Memories | 31.03.2014
2 Antwort
@Memories als ich 10 jahre alt war ist meine mum mit mir und meiner schwester zum zahnarzt zur kontrolle. meine schwester kam als erste dran und meine mum ging mit ihr mit. sie meinte ich soll im wartezimmer warten sie kommen gleich wieder und dann komm ich dran. naja meine schwester wurde zwar erster ins 1er behandlunsgzimmer geholt aber ich musste gleich danach in das 2er behandlungszimmer und da war meine mum dann bei meiner schwester. ich kam dann auch gleich dran. es war aber eh alles in ordnung. villeicht hat mich das damals geprägt weil meine mum nicht dabei villeicht kommt es daher. keine ahnung. ich will gegen das problem aber angehen weil ich mich jedes mal extrem quäle wenn ich dahin muss ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2014
3 Antwort
@Memories heute hab ich mir vor dem zahnarzttermin immer wieder gedacht: da bringt man zwei kinder zur welt und dann hat man eine solche blöde angst vor dem ZA. eigentlich total blöd ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2014
4 Antwort
@Doris26 das kann natürlich sein! sows prägt ja auch! Hast du schonmal mit deinem Zahnarzt drüber geredet oder mit einen Anderen Arzt? vllt können dir die auch weiter helfen ;) ! *G* Ich kenne das nur das Ich panische Angst vor Spinnen habe -_- die sind klein und IH wenn ich schon an die denke stellen sich bei mir die Nackenhaare auf!!!
Memories
Memories | 01.04.2014
5 Antwort
hmm ... es gibt viele leute die angst vor dem zahnarzt haben. mag es auch nicht besonders wobei angst etwas übertrieben ist eher ein sehr grosser respekt davor. meine zahnärztin sagte damals man müsse das sagen ...
piccolina
piccolina | 01.04.2014
6 Antwort
diese angt kenne ich auch ... mein Zahnarzt den ich als Kind hatte, war total schlimm.. ich hab, was wohl erblich bedingt is, sehr weiche zähne, die natürlich doll anfällig für karies sind ... irgendwas war und is immer wenn ich zum Zahnarzt ging/gehe, obwohl ich schon seit einigen jahren, seit ich bei ner anderen Ärztin bin, weit mehr, als nur 2 mal im jahr hingehe, was mich auch immer unheimlich viel Überwindung kostet die Erfahrungen als Kind waren wohl ausschlaggebend für meine angst..der typ hat damals auf nichts Rücksicht genommen bei den Behandlungen..grundsätzlich immer alles auf einmal, waren es mal mehrere Sachen, anstatt eins nachm anderen zu machen..von den schmerzen dabei mal ganz zu schweigen 2008, als ich schwanger geworden bin , wechselte ich dann zu ner Ärztin ... sone liebe und nette..wie sone mutti :-) ..nimmt sich zeit, erklärt einem auch alles bis ins kleinste Detail und macht immer eins nachm anderen in mehreren Sitzungen ... kariesbehandlung, Wurzelbehandlungen, wurzepslitzenresektion..alles schon gehabt bei ihr und war hinterher bei weitem nich so schlimm, wie vorher gedacht ... angst hab ich aber trotzdem immer noch..da anrufen und nen Termin machen is schon schlimm ... aber nützt nix ... ich weiß was Zahnschmerzen sind und soweit muss mans ja nich kommen lassen mein vater, der auch sone angst hatte, is auch bei ihr ... nach keine Ahnung, 15 jahren ging er hin in Begleitung von mir, weil ihm durch starke paradontose die zähne ausfielen, was nacher echt "assi" aussah ... auch das zog sich alles etwas in die länge, weil sie ihm die zähne, die noch raus mussten da nich mehr erhaltungswürdig, nich alle mit einem mal ziehen wollte und auch nich konnte..abdrücke wurden etliche gemacht usw..und nun hat er tolle Prothesen drin, mit denen er super klar kommt und er geht regelm. hin zur kontrolle
gina87
gina87 | 01.04.2014
7 Antwort
bei dem zahnarzt wo ich bin fühl ich mich eigentlich auch in guten händen. er hat sehr viele angstpatienten und er weiss wie er mit mir umgehen muss. gestern hatte ich gleich als erste den termin. er ging mit mir gleich ins röntgen und dann hatte ich gar keine zeit mehr mit gedanken zu machen weil ich gleich im behandlungszimmer dran kam. das finde ich echt toll, weil beim zahnarzt im wartezimmer hatte ich auch schon mega oft kreislaufprobleme weil mich das so fertig gemacht hat. seitdem er das weiss das ich so regaiere, bekomm ich immer termine an denen ich gar nicht zum sitzen komme und immer was zu tun habe ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2014

ERFAHRE MEHR:

kind hat angst vorm Arzt. was tun?
05.05.2015 | 19 Antworten
Hab Angst vorm übertragen
26.07.2012 | 21 Antworten
Angst vorm Zahnarzt
16.08.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading