Becken knacken rechts

jzeis
jzeis
04.01.2014 | 4 Antworten
Hallo zusammen,

ich habe seit der Geburt meiner Tochter (ca. 7 Monate alt) ein Becken knacken rechts.
Meistens/immer dann wenn ich meine Tochter auf dem Arm habe.
Wenn ich Sie nicht auf dem Arm habe, dann ist das Knacken sporadisch..

Kennt das jemand von Euch?

Liebe Grüße
Jessy

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kann daher kommen das, das Becken ja noch am Rückgang ist, die Knochen brauchen bis zu 2j. um sich zurück zu bilden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2014
2 Antwort
Hat sich das Becken verschoben vielleicht mit der Geburt?
Girlmami
Girlmami | 04.01.2014
3 Antwort
ist bei meinem jüngsten auch eine zeit lang so gewesen. jetzt ist er 15 monate alt und es knackt schon lange nichts mehr. der kinderarzt meinte das kommt einfach vor.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2014
4 Antwort
Hallo zusammen, Ich denke schon, das mein Becken auf jeden Fall breiter geworden ist! Zumindest komme ich nach wie vor nicht in meine Hosen rein, weil mein Becken zu breit ist! Daher denke ich schon das etwas verschoben ist. Schmerzen habe ich keine! Aber ist bin oft wackelig auf den Beinen ... Sollte ich da eher zum Orthopäden gehen, oder weiß der Frauenarzt das auch?
jzeis
jzeis | 04.01.2014

ERFAHRE MEHR:

Kopf fest im Becken, 38 SSW
11.02.2011 | 10 Antworten
baby drückt in becken
10.11.2010 | 2 Antworten
Heute erfahren, mein Becken zu eng?
04.10.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading