⎯ Wir lieben Familie ⎯

13+2 ssw und nun Magen Darm :-(

Schnattchen21
Schnattchen21
03.12.2012 | 4 Antworten
bei uns geht der Virus momentan rum. wir hatten die Nacht sogar den Notdienst da weil bei meinem Mann die schmerzen unerträglich waren. ich habe schlimme magenschmerzen erbrechen und Durchfall wie kann ich mir jetzt helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ach gott du arme auf jeden fall viel trinken! gute besserung und auch deinem mann
blaumuckel
blaumuckel | 03.12.2012
2 Antwort
Buscopan Zäpfchen. Da wird dir eine reichen, , sind gut gegen Durchfall. Und gegen Bauchschmerzen.kannst ja deinen Fa anrufen und fragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2012
3 Antwort
Ich hatte damals in der ss glaub 8 o 9 woche nen magendarm infejt das ich nicht mehr wusste was los war. Viel trinken, ruhen, breze, semmel, kartoffelbei, banane essen . wenns nicjt besser wird zum arzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2012
4 Antwort
wenns nichts bakterielles is, kann man eigentlich nich all zuviel machen..mein doc sagt dann immer viel trinken, ausruhen soweit es möglich is, paar salzstangen knabbern, zwieback und kartoffelbrei nur mit wasser machen und n bißchen brühe dazugeben ..gegen die magenschmerzen/krämpfe ggf was krampflösendes..ich bekam ma buscopan bei ner heftigen blasenentzündung und das nahm mir recht schnell die schmerzen im unterbauch..
gina87
gina87 | 03.12.2012

ERFAHRE MEHR:

Magen Daarm infekt in der 26 ssw
10.01.2012 | 5 Antworten
34 ssw müde schlapp fieser magen
16.10.2010 | 6 Antworten
magen-darm-infekt in der 35 ssw
06.12.2009 | 4 Antworten
Magenverstimmungen in der 31 SSW
02.02.2009 | 3 Antworten
Magenschmerzen 8 SSW *nochmal*
12.01.2009 | 5 Antworten
Magenschmerzen 8 SSW
12.01.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x