⎯ Wir lieben Familie ⎯

Dyshidrotisches Ekzem

wakanda
wakanda
26.10.2012 | 10 Antworten
hat das jemand von euch oder kennt sich jemand damit aus? Hab das seit nen paar Monaten und es wird immer schlimmer der Doc kann mir auch nicht wirklich helfen, , bin dankbar für jeden TIP
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Da ichs nicht kannte, hab ich gegoogelt und bin dabei auf folgende Seite gestoßen. Vielleicht hilfts dir: http://www.dyshidrotisches-ekzem.net/erfahrungen/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2012
2 Antwort
ja, ich. Angeblich soll Essig helfen. Hab das aber auch erst vor kurzem gelesen und wollte es mal probieren, da bei mir auf dauer gar nichts hilft. Der Essig soll aber die ersten Minuten ordentlich brennen, haben aber schon einige probiert und waren von der Wirkung überzeugt.
supamama23
supamama23 | 26.10.2012
3 Antwort
essig?? ich will mich nicht umbringen!! :) ich hab das an 2 fingernund es ist gut eingerissen , offen und nässt wenn ich meine finger in essig tunke würde ich sofort anfangen zu heulen, , , zum verrückt werden nix hilft
wakanda
wakanda | 26.10.2012
4 Antwort
@wakanda Ich dachte auch, ich les nicht richtig. Ich habs nicht erfunden, tut mir leid Was anderes weiß ich auch nicht. Ich hab so ein Zeug Zuhause, das bekam meine Tochter mal, weil sie einen kleinen Hautpilz hatte. Das hat mir geholfen. Es ist oink und färbt ordentlich, lässt sich aber zum Glück auswaschen. Wirklt desinfizierend und wenn es auf der Haut getrochnet ist, hält es auch ein paar Tage, selbst nach gründlichem waschen. Aber ich kann dir nicht sagen was das ist, oder wie es heißt. Das wurde von der Apotheke zusammengemixt. Ich hatte das ausprobiert, weil mir lange kein Arzt sagen konnte, was ich hab. Aber leider hilft es nicht auf Dauer. Bei mir wird das ganze immer wieder durch Stress ausgelöst und/oder verschlimmert.
supamama23
supamama23 | 26.10.2012
5 Antwort
ich meinte pink
supamama23
supamama23 | 26.10.2012
6 Antwort
irgendwie hilft nix, , , aber das mit dem essig werde ich glaube trotzdem nicht ausprobieren.. das fing bei mir vor jahren mal an war dann weg und jetzt ists wieder da, aber so schlimm das ich meine Finger kaum noch bewegen kann weil es ausgerechnet an den Beugestellen offen ist, , es nervt so doll
wakanda
wakanda | 26.10.2012
7 Antwort
@wakanda Das ist echt fies. Ich habs am Fuß. Ist auch nicht besser - behindert einen total beim Laufen.
supamama23
supamama23 | 26.10.2012
8 Antwort
das glaub ich dir, jedesmal wenns weh tut fällt einem dann auf wie oft man den fuß bzw Hand eigentlich bewegt, bin auch am verzweifeln, mit den Händen macht man ja ständig was und bei den meisten sachen braucht man auch alle finger .
wakanda
wakanda | 26.10.2012
9 Antwort
das komische ist das immer mehr menschen dieses ekzem bekommen, , , warum auch immer
wakanda
wakanda | 26.10.2012
10 Antwort
@wakanda wirklich seltsam .
supamama23
supamama23 | 26.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Akuter Neurodermitis-Schub!
08.01.2014 | 8 Antworten
stillprobleme, ekzem an der brust
04.06.2012 | 8 Antworten
Nässende Stellen hinterm OHr?
03.09.2009 | 2 Antworten
Neugeborenen Ekzem
14.06.2009 | 1 Antwort
ekzem an beiden wangen
03.03.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x