mirena spirale?

julchen751986
julchen751986
25.07.2012 | 8 Antworten
hallo mamis es geht drum haben seid fast 5 mon die mirena. und habe paar nebenwirkungen wie rückenschmerzen schmirblutungen starke behaarung akne und das wichtigste ist ich habe keine garkeine lust auf sex .mein mann meint ich soll mich nicht quellen und sie raus machen , habe aber über 300 da für bezahlt .wegen dem sex sind wir auch nur noch am streiten weil ich das ohne ergend welche lust mache . der arzt meinte auch das es sein kann das ich hab den ersten mon meine mens nicht mehr kriege , habe sie auch seid 4 mon nicht gehabt und auf einmal habe ich blutungen gekriegt. war voll verwirrt . was würdet ihr mir ratten ??? danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ah so danke
julchen751986
julchen751986 | 25.07.2012
7 Antwort
@julchen751986....Ich weiß nur das es von der Krankenkasse nicht übernommen wird.wenn du ein willst kostet die nen Haufen Asche...bei uns Zwischen 600-1000€...Wenn du aber nen KS hast und da dann eh schon der Bauch offen ist, zahlst du nur 50€ so hat mir das auch mein Doc vor 2 Tagen erzählt...Da ich aber nicht weiß wie ich mein Kind bekomme und auch hoffe das ich es wieder normal Gebähren möchte...würde ich auch diesen Betrag von hunderten Euros nicht aufbringen können und somit weiter die Pille nehmen..Nur wenn es eben nen KS wird durch Notfall usw.....
Angel78
Angel78 | 25.07.2012
6 Antwort
@Angel78 ah so wie ist das mit der sterelissierung hast du information drüber??
julchen751986
julchen751986 | 25.07.2012
5 Antwort
danke schön
julchen751986
julchen751986 | 25.07.2012
4 Antwort
@julchen751986 , ich hatte dann ne zeitlang nur mit Kondom verhütet und dann mit der Chariva...Da wir aber noch ein 2Kind wollten nahm ich meine Pille bis zum09.06 zu ende und jetzt sind wir Schwanger mit dem 2.Kind....Pille war zwar lässtig, aber nach dem 2Kind werde ich auch wieder die Pille nehmen..Oder sogar Sterilissieren lassen..Kommt drauf an, denn ein 3.Kind kommt für uns nicht mehr ins frage..
Angel78
Angel78 | 25.07.2012
3 Antwort
ich habe sie jetzt auch fast 5 monate drin die erste zeit hatte ich auch heftige blutungen und dann wochenlang schmierblutungen rücken und kopfschmerzen kommen auch manchmal noch dazu... und das mit keine lust auf sex hatte ich auch... fast 2 monate, aber inzwischen hat sich das wieder gegeben ;) ich würde nochmal mit deinem fa darübr reden und dann hör auf dein bauchgefühl, wenn du denkst, das es dir ohne wieder besser geht, dann lass sie dir raus nehmen
Sophie3010
Sophie3010 | 25.07.2012
2 Antwort
@Angel78 das habe ich auch ich habe das gefühl das bin nicht ich und meine laune ist immer von morgens schon im eimer. ich will sie los werden aber das geld ist mir voll schade wie verhüttet ihr jetzt ?? wen ich fragen darf??
julchen751986
julchen751986 | 25.07.2012
1 Antwort
Also ich hatte 2, 5 jahre die Mirena nach der Geburt von meiner Tochter drin...Ich hatte üble nebenwirkungen gehabt...Dies waren Depressionen, Kopfschmerzen und Haarausfall..Das du keine Blutungen mehr hast, ist bei der Mirena ganz normal..hatte die dann auch nicht mehr....Dann hatte ich üble probs nach 2, 5 jahren ich wachte mit schmerzen auf und ging mit schmerzen ins bett.sooo nun war ich beim Arzt und er hat nur ganz leicht die Spirale angestupst und ich wäre fast in die luft gegangen....Also lies ich sie mir entfernen..Mir ging es danach sowas von gut, und konnte mich endlich wieder leiden...Also ich würde sie mir nie wieder setzten lassen......
Angel78
Angel78 | 25.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Kurz nach ziehen der Mirena Schwanger?
03.01.2016 | 3 Antworten
schlechte Erfahrungen mit der Mirena?
04.07.2015 | 15 Antworten
Mirena oder kupferspirale?
09.09.2013 | 10 Antworten
Schmerzen nach Einsetzen von Mirena
17.08.2013 | 12 Antworten
Verhütung mit Mirena Hormonspirale?!?!
27.06.2012 | 9 Antworten
Wer hat die Mirena Spirale
24.05.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading