Schwanger und Krank! Hilfe!

Tyra03
Tyra03
12.04.2012 | 7 Antworten
So jetzt schon das 4 mal diese SS das ich mich extrem schlecht fühle!!

Die Nase läuft, Husten ist eigentlich schon kein Husten mehr ich höre mich schlimm an!! Und Kopf und Glieder schmerzen wie verrückt!!

War erst vor knapp 2 Wochen Krank lag da auch mit fieber Flach!! Der Husten war schon fast weg und jetzt ist er wieder da!!

Meinem Sohn geht es nicht besser nur dem kann ich zum Glück was gegen den Husten und geben Fieber und die Schmerzen geben!!

Nur ich kann ja nix nehmen kennt ihr ein paar hausmittelchen die Helfen!!??

Ich kann langsam echt nicht mehr mein kleine hat heute geburtstag und morgen und übermorgen wird kräftig gefeiert und ich weiß nicht wie ich das durchstehen soll bin jetzt 29.SSW!!

Danke für jeden guten Tipp!!

Gruß eure Tyra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hol dir den soledum hustensaft und soledum balsam zum einreiben bzw hab ich das auf feuchte tücher und aufgehängt. bin in der 24ten woche und war jetzt auch schon 2 mal krank die ss. in meiner 1. ss war ich auch dauernd krank und erkältet und hab dann antibiotkum bekommen weil meine nebenhöhlen und kieferhöhlen sich entzündet haben
larajoy666
larajoy666 | 13.04.2012
6 Antwort
Ich war in meiner letzten Schwangerschaft auch Dauerkrank, den Husten hatte ich ab Herbst durchweg. Meine Frauenärztin hat mir dann mal den Plantago Hustensaft verschriebenm weil es bei mir immer zur Bronchitis ausartet und dieser Husten ist echt fies, alles tut weh. Ansonsten hab ich halt Zwiebelsaft und Inhalieren immer wieder versucht.
Antje71
Antje71 | 12.04.2012
5 Antwort
hast du schon eine hebbi? frag sie mal nach nem rezept für einen hustensaft.. meine schwägerin hat damal sein rezept von ihrer hebbi bekommen und der hat echt erstaunlich gut geholfen-- ich kann dir leider nicht sagen was das für ein rezept war.. wünsche euch trotzdem eine schnelle besserung und viel kraft für die nächsten tage wo ihr feiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2012
4 Antwort
@fluffy81 ja nur man will ja doch versuchen so wenig wie möglich solch sachen zu nehmen!! Aer zur Not wird es wohl darauf hienauslaufen am WE ;o(
Tyra03
Tyra03 | 12.04.2012
3 Antwort
also gegen den husten wirst du isla moos nehmen können, die können sogar kleinkinder lutschen ohne bedenken, und wenn man MAL wegen fieber oder starken schmerzen ne paracetamol nimmt is das auch net tragisch, hab bis zur 32ten woche sogar ibu genommen wenn ich starke kopfschmerzen oder so hatte, am "anfang" der schwangerschaft sogar recht viele weil ichs noch garnet wußte, habs ja erst in der 14ten woche erfahren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2012
2 Antwort
@melle2711 grippheel was ist das und wo bekomme ich das her? wogegen hilft das?
Tyra03
Tyra03 | 12.04.2012
1 Antwort
ich hatte zweimal in der ss Grippe und hustem und hab es mit grippheel und fenchelhonig gut wegbekommen. lg
melle2711
melle2711 | 12.04.2012

ERFAHRE MEHR:

krank gegen Ende der SS?
29.06.2015 | 3 Antworten
Hilfe! Ich bin krank und hab morgen NMT
11.02.2013 | 6 Antworten
tipp baby fast 3 monate krank
18.06.2012 | 3 Antworten
eltern beide krank, säugling im haus
09.02.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading