Erkältung

lolly19
lolly19
17.03.2012 | 8 Antworten
hallo mädels ich bin in der 36 woche schwanger und tottal erkältet meine nase is zu habe kopfschmerzen und könnte nur mich übergeben ... ich trinke schon fleißig tee und inhaliere fein ... und nun habe ich auch Gliederschmerzen mano ich habe keine lust mehr und mir geht es jeden tag immer schlechter :( .. habt ihr noch tipps was ich machen kann , weil Medikamenten sollte man ja net so nehmen oder ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn die nase zu ist kannst du dir über nacht ein zwiebelsäckchen ans bett legen das hilft beim lösen. tagsüber kannst du engelwurzsalbe auf die nase schmieren oder thymian-myrthe-balsam auf die brust. du könntest gegen die gliederschmerzen paracetamol nehmen, das ist in der schwangerschaft ok aber nicht in rauen mengen. wünsch dir ganz schnell gute besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2012
2 Antwort
guten morgen ... das kenn ich auch noch gut- sch e i ß erkältung und dann noch in der ss ... ich habe baby nasentropfen genommen ... hatte super geholfen ... und sonst hatte ich auch paracetamol ... gute besserung
Babygirl0504
Babygirl0504 | 17.03.2012
3 Antwort
Du kannst Paracetemol nehmen. Ansonsten Nase mit Meersalz spülen oder Nasenspray für Babys. Ansonsten gute Besserung. Wenn Du sehr doll Husten hast, kannst Du Mucolvusan Kapseln nehmen, hatte ich in der 34. Woche in der Klinik bekommen. Ansonsten Salbei Bonbons lutschen. Ich habe in der Apotheke ein Erkältungsbad Imidin bekommen, ist mit Thymian, für Babys und Kleinkinder. Ist zwar Teuer aber es hilft etwas. Und es ist rückfettend. Bei mir war es so arg, das ich auch deswegen Antibotika nehmen musste.
Caspi2007
Caspi2007 | 17.03.2012
4 Antwort
Am Besten einfach ins Bett legen und schlafen. Hilft immer.
Shinice
Shinice | 17.03.2012
5 Antwort
@Shinice habe zwei kinder und mein mann is arbeiten also da hab ich nix mit bett liegen
lolly19
lolly19 | 17.03.2012
6 Antwort
Gelomyrtol sind auch rein pflanzlich! Ich habe die vor der SS schon genommen und als ich in der SS doll erkaltet war und mir kein Arzt oder Apotheker helfen konnte, fielen mir die Dinger wieder ein-selbst der Apotheker hatte da nicht dran gedacht, hatte aber keine Einwände. Gute Besserung!
nadineg9883
nadineg9883 | 17.03.2012
7 Antwort
Darf man auch Kinderhustensaft nehmen? Ich hab so doll Husten und von meinem Sohn noch dieen ACC-Saft übrig. Ich inhaliere auch und schmier mich ein. Ich gurgele ein bisschen mit Meridol-Mundwasser-Zusatz, würde aber lieber Neochinosol dazu benutzen Hab die Packungsbeilage nich merh : ( ANsonsten trinke ich viel Tee, mumpel mich ein, lüfte oft und lege mir die halbwarme Wärmflasche auf die Brust. Kann mir jemand meine frage oben beantwortne?
sommergarten
sommergarten | 17.03.2012
8 Antwort
Du kannst hier gezielt nach Wirkstoffen und Medikamenten suchen: www.embryotox.de Gute Besserung!
Backenzahn
Backenzahn | 17.03.2012

ERFAHRE MEHR:

Geburt trotz Erkältung
15.11.2013 | 29 Antworten
Trotz Erkältung im Pol planschen?
20.08.2011 | 6 Antworten
ab wann Erkältungsbad machen?
30.01.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading