Innere blutende Hämorrhoiden verursachen unangenehmen Geruch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.01.2012 | 4 Antworten
Wollte mal wissen, ob es hier jemanden gibt,
der weiss, ob und was man dagegen tun kann ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@Mama_von_Romy Er schämt sich ja nicht vor dem Arzt ... er schämt sich, weil es so riecht und er hat Bedenken, dass die Leute draussen es riechen und denken, er sei unhygienisch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2012
3 Antwort
@LiselsMama Ja, leider kommen die wieder. Aber er soll da echt nochmal mit zum Arzt. Mein Mann hatte da auch Probleme, er hats dann veröden lassen. Ab und zu blutet da noch was, aber stinkt nicht! Und vor nem Arzt braucht Dein Mann sich nu wirklich net schämen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2012
2 Antwort
@Mama_von_Romy Ja danke der Nachfrage. Mir geht es wieder gut. Bei meiner Frage geht es aber um meinen Mann. Der hat diese Dinger schonmal entfernen lassen und sie kommen immer wieder. Und manchmal bluten sie und verursachen einen sehr unangenehmen Geruch. Er schämt sich dafür, obwohl er weiss, dass er da nix für kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2012
1 Antwort
Zum Arzt gehen? Und die Dinger evtl. veröden lassen oder sogar entfernen??? Gehts DIR denn wieder besser?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Analvenenthrombose oder Hämorrhoiden
06.06.2016 | 4 Antworten
innere unruhe? kennt das jemand?
06.05.2013 | 2 Antworten
39 ssw innere unruhe
17.07.2012 | 7 Antworten
38 ssw- starke innere Unruhe
08.07.2011 | 7 Antworten
Innere Verletzungen bei Kleinkindern
04.01.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading