Was essen nach ZahnOP?

Tam1
Tam1
10.01.2012 | 9 Antworten
Habs geschafft!
Habe heut 2 Weisheitszähne gezogen bekommen! Eklig!
Hab einen Zettel bekommen, was ich nicht essen soll. Wollte bis jetzt auch nix essen, Schmerzen ... Jetzt macht mein Mann mir Gemüse. Was habt ihr so die ersten Tage gegessen?
Danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich hab viel suppe gegessen bzw eigentlich nur brühe geschlüft da ich auch ne kiefersperre bekommen hab vom ständigen mund aufhalten und ich nicht wirklich was festes beißen konnte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2012
2 Antwort
du kannst alles essen was du willst und was die wundheilung nicht stört..
juliesmum
juliesmum | 10.01.2012
3 Antwort
suppe, brühe, joghurt ... aber eher nur suppe
Smilieute
Smilieute | 10.01.2012
4 Antwort
@Smilieute milchprodukzte soll man keine essen da sie zum käsen anfangen können wenn es in die wunde kommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2012
5 Antwort
@Smilieute rohmilchprodukte stören die wundheilung, daher kein joghurt
juliesmum
juliesmum | 10.01.2012
6 Antwort
ich habe den ersten Tag mich von mini Stücken Melone ernährt am zweiten tag von in Milch eingeweichtem Brot mit Marmelade am 3 Tag hab ich mich an 4 Nudeln gewagt blieb aber beim eingewichten Brot so ging das die ganze Woche ... konnte allerdings 6wochen lang nicht richtig kauen ... nach 3wochen aß ich mein erstes Schnitzel.Davor nur sehr weich gekochte Nudeln Kartoffelpü mit Gemüse bissl Fisch alles was sehr sehr weich war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2012
7 Antwort
meine freundin hat oft mit röhrchen joghurt drinks geschlückelt als essen
piccolina
piccolina | 10.01.2012
8 Antwort
Ganz ehrlich? Ich habe ganz normal gegessen. Ich glaube, es war Broiler . Ich konnte es aber auch, weil ich kaum/keine Schmerzen hatte. Habe halt sehr vorsichtig und langsam gegessen ... Gute Besserung Dir und guten Appetit, was auch immer Du isst
andrea251079
andrea251079 | 10.01.2012
9 Antwort
weiss das man eigtl.keine milchprodukte essen darf, aber in absprache mit dem arzt durfte ich es.konnte 2tage nichtrichtig kauen und schlucken.
Smilieute
Smilieute | 10.01.2012

ERFAHRE MEHR:

narkose bei zahnop
26.04.2012 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading