Bitte helft mir

AugustMama2011
AugustMama2011
06.12.2011 | 33 Antworten
hallo ihr lieben ich muss euch jetzt mal eine etwas unangenehme frage stellen :(
und zwar hat mein hund uns die flöhe ins hausgeschleppt ... wir haben es anscheinend zu spät mitbekommen und nun quäle ich mich hier rum ... der hund ist gerade nicht hier bei uns, trotzdem beißen mich immer wieder solche hässlichen viecher ... sorry wenn ich mich so ausdrücke ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll ... ich hab das umgebungsspray alles ...
mein freund und auch mein kind werden beide nicht gebissen immer nur ich ...
kann man dagegen was machen??
meine ganzen beine sind zerstochen :(
nun waren wir 5 tage nicht zu hause und ich hatte die hoffnung das alles tot sind aber wir warenkaum zu hause hatte ich schon wieder bisse..
warten diese mistviecher nur auf mich???
bitte helft mir (tempo) (tempo) (tempo) (tempo) (tempo) (tempo) (tempo) (tempo) (tempo) (tempo) (tempo)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Flöhe können bis zu einem Jahr ohne Blut auskommen
Memories
Memories | 06.12.2011
2 Antwort
Leider wirst du die nicht los wenn ihr mal paar Tage weg seid.Die ernähren sich weiter von euren Hautschuppen die überall in der Wohnung sind . Ich kann dir aber leider nicht sagen wie man die los wird. Hast du schon mal bei einem Kammerjäger angerufen?
purzel2010
purzel2010 | 06.12.2011
3 Antwort
@Memories das weiß ich und genau davor habe ich angst
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
4 Antwort
Es gibt eins, das tötet alle vorhandenen Flöhe ab, aber neu aufspringende werden davon nicht beeinflusst. Und es gibt Sprays .
Memories
Memories | 06.12.2011
5 Antwort
@Memories aber das gibt es doch nicht für menschen oder?
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
6 Antwort
mein hund hatte diese blöden biester auch mal die sind aber an uns net dran gegangen hatte nur n kleines körbchen hab das in mehrere dünne mülltüten gepackt es aber vorher ordentlich mit nem billigen insektenspray eingesrüht gut zugeknotet und einige tage im keller stehen gelassen.. musste mir aber auch allerdings dieses advantage für den hund holen diese tropfe4n die man in den nacken macht.. zusätzlich hat er ein flohalsbande bekommen ich hab täglich unsere möbel eingesprüht und nach 2 tagen war ruhe :) die biester sind echt grausig : ( hoffe das ihr euch nich mehr lange mit rumschlagen müsst..
SweetMami89
SweetMami89 | 06.12.2011
7 Antwort
@purzel2010 nein ich weiß das sie dadurch nich sterben ich dachte eben weil wir alles vorher behandelt haben und alles abgesaugt haben das wir es geschafft haben, aber da hab ich falsch gehofft ... naja kammerjäger?? mmh da es wenige sind die noch da sind dacht ich das ich den vllt nich brauch ...
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
8 Antwort
@SweetMami89 wir kämpfen jetz schon seit 1, 5 wochen wovon wir aber 5 tage nicht da waren ... frontline etc hat der hund auch bekommen er hatte auch keine mehr, ist jetz auch nich bei uns ... dennoch beißen sie mich
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
9 Antwort
das weiß ick nicht genau kannst ja mal in dewr Apo fragen und das kannst du auch noch tun Zitronen in Scheiben schneiden und an verschiedenen Stellen, auch im Wäscheschrank, auflegen. Der Geruch vertreibt die ungebetenen Gäste
Memories
Memories | 06.12.2011
10 Antwort
@Memories im kleiderschrank habe ich sie gott sei dank nicht ... ich seh auch keine mehr merke nur die bisse : (
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
11 Antwort
aber kannst das mit der Zitrone trotzdem machen :) SICHER is SICHER ;)
Memories
Memories | 06.12.2011
12 Antwort
@Memories ja das stimmt das werde ich auch tun ... einfach nur die zitronenscheiben hinlegen?? oder iwie in wasser?
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
13 Antwort
legst einfach auf einen Teller damit du dir nicht zu dolle was einsaust hier das hat ne Freundin mir gerade erzählt abends 2 - 3 Suppenteller in den zimmer verteilen. füllen sie fast voll mit Wasser, gebe jeweils einen Spritzer Spülmittel bei und stelle in die Mitte der Teller auf einen Sockel je ein Teelicht oder eine Kerze. Durch die Wärme und das Licht der Kerze werden die Flöhe angelockt und springen um Teller und Kerze. Dabei fallen sie früher oder später in das Wasser und ertrinken. Das Spülmittel verhindert, daß sie sich an der Wasseroberfläche abstoßen und wieder rausspringen können. Notfalls musst du das über 3 - 4 Nächte wiederholen, evtl. auch in den anderen Zimmern. Achtung: Teelichter sind sicherer als Kerzen gegen Brandgefahr!
Memories
Memories | 06.12.2011
14 Antwort
@Memories das is lieb danke das habe ich allerdings schon probiert und hatte nicht einen floh dort drin : ( keine ahnung wieso : ( diese biester : (
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
15 Antwort
hmm bei meiner Freundin hats geklappt sind auch lästig die Viecher
Memories
Memories | 06.12.2011
16 Antwort
@Memories jupp ich hoffe ich kriegs ohne kammerjäger hin ... könnt nur heulen
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
17 Antwort
ja das glaub ick dir nene kumpel von mir hat sich mal mit essig- Wasser gemisch eingerieben, damit die Ihn nicht angehen aber ob geklappt hat hat er mir nicht verraten : (
Memories
Memories | 06.12.2011
18 Antwort
@Memories das wäre echt interessant denn wenn sie mich damit in ruhe lassen mach ich das auch ...
AugustMama2011
AugustMama2011 | 06.12.2011
19 Antwort
kannst es gerne probieren !!! wenns hilft ! ! ! :) Kannst ja dann bscheid sagen ob es geholfen hat :)
Memories
Memories | 06.12.2011
20 Antwort
habt ihr dieses umgebungsspray das in der dose, welches automatisch sprüht? habt ihr alles gewaschen was zu waschen geht? alles abgesaugt+ gewischt????? dann müsste das problem eigentlich erledigt sein. lg
Engel
Engel | 06.12.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

hy an alle! bitte helft mir.
28.01.2014 | 21 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
Blutung in der 8 ssw
17.03.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading