⎯ Wir lieben Familie ⎯

Nach Adnexitis Angst

NaP78
NaP78
01.12.2011 | 2 Antworten
... vor´m schwanger sein und vor Sex!

Ich muss morgen zur Nachuntersuchung der Adnexitis (Eierstock- und Eileiterentzündung). Davor hab ich diesmal keine Angst. Mir gehts zwar noch nicht allzu gut aber besser.

Dafür hab ich momentan tierische Angst vor´m Sex mit meinem Freund (wir wünschen uns ein Kind!). Ich hab Angst das ich dann wieder solch eine Entzündung bekomme und dann wieder mit Schmerzen im Krankenhaus liege und alles von Vorne beginnt ... Mal davon abgesehen das wir sowieso 4 Wochen "Sexverbot" haben, damit alles ordentlich ausheilen kann. Aber mich grault es beim Gedanken daran.
Ist das normal?

Mein zweites "Problem": Ich warte seit über 1 Woche auf meine Mens! Man kann ja auch mit Adnexitis schwanger werden ... und nun hab ich Angst das ich evtl. schwanger sein könnte. Ich hab ja 10 Tage hochdosiertes Antibiotika bekommen, das dürfte dem Zellklumpen ja wohl doch schädigen, oder?
Wenn ich bis morgen früh meine Mens nicht bekommen habe, soll ich, lt. der Sprechstundenhilfe beim FA, einen SS-Test machen ... und dann 5 min hoffen, das er negativ ist. Obwohl wir uns soooo sehr ein Kind wünschen. Aber nicht unter diesen Voraussetzungen!

Es tut mir leid, das ich jetzt hier nur gejammert habe ... aber es brannte mir auf der Seele.
Vielleicht hat ja jemand um diese Uhrzeit noch ein paar aufbauende Worte für mich übrig!?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oh je du arme. ich drück dir die daumen
larajoy666
larajoy666 | 01.12.2011
2 Antwort
Danke @larajoy666 . kann jeden Daumen gebrauchen ;-)
NaP78
NaP78 | 01.12.2011

ERFAHRE MEHR:

Habe rießen Angst! Hilfe!
13.06.2018 | 11 Antworten
Mein Freund hat Angst vor der Geburt!
09.05.2014 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x