Hörsturz wann nebenwirkungen bei tabletten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.10.2011 | 8 Antworten
hallo zusammen,

habe einen hörsturz und muss nun tablette bei durchblutungsstörungen nehmen...die ärztin sagte es sind sehr starke tabletten und häufig treten nebenwirkunen im magen bereich auf.
ich hasse es tabletten zu nehmen und versuche tabletten immer zu vermeiden.

nun ist es schon 1 1/2 stunden her das ich die tabletten genommen habe, heißt das jetzt ich bin verschont gebleiben von den nebenwirkungen im magen bereich, oder könnten die noch immer auftreten?

und weiß jemand wie lange ein hörsturz dauert oder wie lange es dauert bis die tabletten wirkung zeigen?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
so ein hörsturz ist nicht witzig, der kann bleibende hörschäden hinterlassen, also schön brav die tabletten schlucken. hatte vor zwei jahren einen und mußte im kkh bleiben, weil sie mir durchblutungsförderndes zeugs und kortison intravenös gegeben haben. bei mir blieben die nebenwirkungen aus. ich glaub auch nicht, dass du die direkt nach der ersten einnahme merken würdest, sondern erst wenn du eine weile die tabletten geschluckt hast. es können halt kleinere blutungen auftreten, von harmlosen zahnfleischbluten bis hin zu blutungen im magen-darm-bereich. aber das ist schon sehr selten. gute besserung und ruh dich aus, das ist das allerwichtigste bei einem hörsturz!
ostkind
ostkind | 25.10.2011
2 Antwort
Ich
kenn mich zwar mit Hörsturz nicht aus aber nimm doch zu deinen Tabletten OMEP Dazu. Das ist ein Magenschutz. Ich musste vor ner Zeit viel schmerzmittel nehmen da ich nach einen gezogenen Zahn eine Wundheilungsstörung hatte da lag der Kieferknochen frei. Hab auch schon Magenprobleme bekommen duch die Schmerztabletten. Hab mir dann die Omep gekauft
sabrinaSR
sabrinaSR | 25.10.2011
3 Antwort
@ostkind
ouh mann...ist immer sehr schwer sich auszuruhen....hab nen 10 monate alten sohn und der braucht ne menge aufmerksamkeit und hat momentan seine bockphasen..noch dazu kommt er noch 4 mal die nacht und will die flasche....hoffe das da nichts nachbleibt :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2011
4 Antwort
@ayashi
nimm das ein wenig erst, auch wenn man sich vorkommt, wie ein hypochonder, weil ja in dem sinne nix weh tut. spann deinen mann/partner mit ein. ein hörsturz ist meist ein warnzeichen, dass man sich übernommen hat. glaub mir, so ne bleibende schwerhörigkeit ist überhaupt nicht witzig...
ostkind
ostkind | 25.10.2011
5 Antwort
Hörsturz
Nimmst du die Tbl.seit heute?Solche Magenprobleme treten erst nach mehreren Einnahmen auf.Sag mal warum bekommst du keine Infusionen ?Arbeite beim HNO und sowas behandeln wir mit Tbl.+Infusionen...lg und gute Besserung!Jassi1983
Jassi1983
Jassi1983 | 25.10.2011
6 Antwort
...
auch zu empfehlen zur Unterstützung Ortho proaudio!lg
Jassi1983
Jassi1983 | 25.10.2011
7 Antwort
@jassi1983
ich habe wolh nur nen leichten hörsturz und sie versucht das erstmal mit medikamentne gegen durchblutungsstörungen zu behandeln..hat auch schon etwas wirkung gezeigt :) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2011
8 Antwort
Hallo, ich hab seit dienstag eine hörsturz und höre auf der linken seite zur zeit nichts mehr und muss auch tabletten gegen durchbltungsstörungen nehmen ich merke überhaupt keine besserung obwohl ich sie schon zwei tage nehme. Dir gute besserung
jessica2012
jessica2012 | 25.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Clinda saar 600mg
19.03.2015 | 16 Antworten
Nebenwirkungen von Mönchspfeffer
09.01.2014 | 3 Antworten
Mirena nebenwirkungen
07.03.2012 | 8 Antworten
cerazette -abgesetzt-nebenwirkungen
07.09.2011 | 4 Antworten
Nebenwirkungen von Grippostad C
18.07.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading