Mexalen in der schwangerschaft

baldmami23
baldmami23
26.07.2011 | 3 Antworten
Hallo ihr lieben
Morgen wird im KH der termin für meinen muttermundverschluss (cerclage) ausgemacht.Nur kämpf ich seit 2 wochen mit einer erkältung und wird nicht besser im gegenteil.Kann ich Mexalen tabletten nehmen?! Habs die ganze zeit vermieden aber irgendwie nervt mich das alles schon und ich denk das ist auch nicht gut fürs baby wenns mir nicht gut geht?! Oder hat sonst jemand tipps ?! Vielen dank!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja kannst du
wenns nicht besser wird, geh besser zum Arzt... gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2011
2 Antwort
also
meine schwägerin hat selber schon 2 kinder und ist arztgehilfin und die sagt immer zu mir das man mexalen schon nehmen kann.du sollst halt nicht übertreiben.aber ich denk mir das es für dein purzelchen auch net git ist wenn du schmerzen hast ;) glg
Kücken1985
Kücken1985 | 26.07.2011
3 Antwort
Hallo
Ich habs schon paar Mal nehmen müssen, weil ich leider zu Migräne neige und damit auch nicht in der SS verschont bleibe :-( lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading