gebärmutterriss

Steffi89
Steffi89
22.05.2011 | 11 Antworten
HALLO !! Habe mal ne frage und zwar habe vor 6 monaten bei der geburt einen gebärutterriss und habe probleme und schmerzen damit bin jetzt 22 jahre und will das meine gebärmutter rausgenommen wird aber meine FÄ meint das ich zu jung bin was meint ihr dazu??? Ich habe schon 2 kinder die reichen mir völlig und ich liebe die beiden !!!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hmm
ohh aber lieber leben und bei seinen kindern sein als irgendwelche probleme !!!
Steffi89
Steffi89 | 22.05.2011
10 Antwort
@Drea76
So ergeht es mir gerade! Mir wurde sie ungewollt entfernt. Aber sie musste entfernt werden, da ich es sonst nicht geschafft hätte...
DeniseHH
DeniseHH | 22.05.2011
9 Antwort
es muss doch etwas gegen die schmerzen geben
würde auch nochmal mit deinem fa reden und zur not mal zu einem anderen aber lass dir die gebärmutter jetzt noch nicht raus nehmen bin mir sicher du würdest es bereuen denn dann wenn du definitiv nicht mehr kannst denkste bestimmt irgendwann drüber nach wie es mit einem 3 kind wäre usw.
Drea76
Drea76 | 22.05.2011
8 Antwort
1111
die hatte ich auch ! bei der ersten ss musste auch not ks gemacht werden weil sie die nabelschnur um hals hatte und bei 2 ss weil die gebärmutter gerissen war !!! naja hab mal bei meiner Krankenkasse nachgefragt vielleicht können wir die helfen!!! lg
Steffi89
Steffi89 | 22.05.2011
7 Antwort
.
Geh doch mal zu einem anderen Arzt. Unverbindlich! Lass nach schauen. LG P.S.: Ich hatte zwei Risikoschwangerschaften...
DeniseHH
DeniseHH | 22.05.2011
6 Antwort
........
Deine Gebährmutter wird nur rausgenommen, wenn es medizinisch notwendig ist! Einfach fordern kannst du es nicht! Die OP ist ziemlich heftig. Am Bauch wird ein T-Schnitt gemacht! Sprich unten von links nach rechts, wie beim Kaiserschnitt und dann nochmal von der Naht hin nach oben zum Bauchnabel! Als ich 2009 schwanger im Krankenhaus lag, musste einer Zimmernachbarin die Gebährmutter entfernt werden.
Noobsy
Noobsy | 22.05.2011
5 Antwort
,,,,
das zieht und sticht ganz stark hab auch immer angst nochmal schwanger zu werden und ne risikoschwanger zuhaben !!! Naja und angeschwollen ist sie immer noch und die Fä meinte das kann für immer so bleiben und das will ich nicht !!!! lg
Steffi89
Steffi89 | 22.05.2011
4 Antwort
.
Mir wurde die Gebärmutter entfernt! Da sie einfach nicht auf hören wollte zu bluten. Hatte ne gute Stunde vor der OP einen Not-KS. Ich habe auch immer gesagt, ich möchte nur zwei Kinder! Ich habe zwei wunderbare, gesunde Kinder! ABER, der Wusch kommt jetzt vermehrt, doch noch ein drittes Kind haben zu wollen. Und ich kann es nicht mehr! Warte noch ein paar Jahre. Sind die Schmerzen so doll? Wie machen die sich bemerkbar?? LG
DeniseHH
DeniseHH | 22.05.2011
3 Antwort
hmm
naja aber noch 8 jahre mit schmerzen r´herum zulaufen ist auch nicht schön will auch wieder in 2 jahren arbeiten gehen und mit schmerzen ist das nicht gerade toll =(
Steffi89
Steffi89 | 22.05.2011
2 Antwort
hmm
naja aber noch 8 jahre mit schmerzen r´herum zulaufen ist auch nicht schön will auch wieder in 2 jahren arbeiten gehen und mit schmerzen ist das nicht gerade toll =(
Steffi89
Steffi89 | 22.05.2011
1 Antwort
mit 22 jahren wird dir nicht die gm auf wunsch rausgenommen
die meisten machen es ab 30 jahren.denn auchw enn du jetzt 2 kinder hast, kannst du in ein paar jahren anders denken
Smilieute
Smilieute | 22.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading