umgeknickt und keine ahnung AUA::

SelinaSaar
SelinaSaar
28.04.2011 | 16 Antworten
hallo,
ich bin gestern auf der treppe nach unten, mit kind auf dem arm, umgeknickt. Zum Glück vielen wir nicht hin, ich bin so froh, dass dem kleinen nichts geschah..
Aber im Moment des umknickens hörte und spürte ich 3-4 gleichzeitige laute Knacker, ich stellte den kleinen auf den boden, setzte mich sofort hin. Imselben Moment lief mir Schweiss die Stirn runter und mein Kreislauf spielte total verrückt. Ich spürte wie mein Fuss im Schuh anschwoll....und da ich unterwegs war, noch dazu im ausland, dachte ich nur, rappel dich auf, es wird nicht schlimm sein, unterdrückte den Schmerz um dem Kind keine Angst zu machen, setzte uns ins Auto und fuhr mit höllischen Schmerzen heim..
Mein mann fuhr mich ins krankenhaus, der fuss war seitlich ziemlich dick und ich spürte zum schmerz ein kribbeln. Im KH wurde geröntgt und mir gesagt, kein bruch, sie bekommen einen salbenverband und eine überweisung zum MRT. zu dieser zeit konnte ich noch ohne krücken humpeln, es schmerzte zwar, aber es ging. Nach dem KH wurde es immer schlimmer, die schmerzen wurden unerträglich und auftreten kann ich seit gestern auch nicht mehr. der fuss ist inzwischen komplett knallrot und an den zehen blau, er ist unten, also sohle, geschwollen, seitlich innen aund aussen und obendrauf. meine 4 kleinen zehen stehen hoch, bewegen kann ich weder die zehen, noch den fuss...und auftreten ist immer noch nicht drinn, habe gestern meine krücken aus dem keller geholt.. Morgen termin zum MRT...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
...
komisch nur, dass mein gelenk SEHR stabil ist, umknicken ist gar nicht möglich, denn mein fuss ist seitlich nicht beweglich. d.h., weder nach links noch nach rechts könnte ich knicken, der fuss ist irgendwie steif. nur abrollbewegungen gehen, aber leider auch nur begrenzt. schmerzen habe ich keine mehr.
SelinaSaar
SelinaSaar | 04.05.2011
15 Antwort
@SelinaSaar
na siehste, war ja das was ich vermutet habe. :-) Gute Besserung
Cathy01
Cathy01 | 04.05.2011
14 Antwort
befund
also... mittwoch geschah es, das ist jetzt 6 tage her, die ersten 2 tage konnte ich nicht auftreten, frag mich immernoch, wie das mit dem auto fahren ging... seit 3 tagen ist die schwellung weg und auch der bluterguss ist heute so gut wie weg. letzten freitag war ich wieder beim chirung, dieser gab mir sofort diese aircast Schiene, diese soll ich 6 wochen tragen, soll den fuss nur teilbelasten abrollen und mindestens 3 wochen an krücken laufen. seit ich diese schiene habe schwillt der fuss ab und die blütergüße schwinden, der schmerz lässt nach, ich hab stellenweise keine schmerzen mehr. dadurch landen in den momenten auch die krücken in der ecke...seitliche bewegungen des fußes sind noch nicht möglich und vom arzt strengestens untersagt. Befund: ein band gedehnt, eine bandruptur und einen knochenanriss durch das reißen des bandes alter knorpelschaden mit splitter im gelenk leider kann ich mit dieser schiene nur das 1 und selbe paar schuhe tragen;-(
SelinaSaar
SelinaSaar | 03.05.2011
13 Antwort
ich hatte jetzt
auch eine bandruptur vor 3 wochen. mein ganzer fuß war auch geschwollen und blau. die ersten zwei tage waren sehr schmerzhaft, konnte auch nicht auftreten. war auch im kh und danach waren die schmerzen schlimm. kühle ihn sooft es geht und lege ihn hoch. also mein fuß schwoll innerhalb sekunden an und ich konnte ihn gar nicht bewegen, weil er so dick war. wie du das mit dem auto fahren geschafft hast?! selbst jetzt nach 3 wochen ist mein fuß immer noch dick, seit 2 tagen verschwindet so langsam die schwellung. es dauert ziemlich lange bis es nicht mehr schmerzt, bluterguss usw weg ist.
hexenmammma
hexenmammma | 29.04.2011
12 Antwort
wegen so einer "kleinigkeit" wird übrigens in der regel kein MRT gemacht.
ich arbeite mein Unfallchirurgen da haben wir das jeden Tag.
Cathy01
Cathy01 | 29.04.2011
11 Antwort
hast wahrscheinlich eine aussenknöchelbandruptur wenns gleich
geschwollen ist und das knacken war das zerreissen der bänder. du solltest unbedingt zum arzt heute damit der röntgen und einen bruch ausschliessen kann. danach kann er eine bandprüfung machen um zu gucken inwiefern die bänder gerissen sind. dann bekommst du einen abschwellenden verband und eine aussenknöchelschiene weil dein sprunggelenk jetzt instabil ist. LG und gute Besserung
Cathy01
Cathy01 | 29.04.2011
10 Antwort
hi
hi, ohje des hört sich ja nicht toll an. könnte es vielleicht ein sehnenriss sein? oder vielleicht der knorpel angeknaxt? das mit den kreislaufproblemen ist sogar normal. brauchst dir also nix denken, das bleibt dir nicht. ich hatte das auch einmal bei einer stärkeren verletzung. genau dazu sagen kann ich jetzt leider nichts, was es ist. ich hätte gesagt ein bruch, aber nachdem der arzt ja gesagt hat kein bruch.... vielleicht ist auch das gelenk etwas ausgekugelt, aber eigentlich hätte das ja der arzt auf dem röntgenbild gesehen. kommt man also nicht um eine MRT rum. schreib mal was es ist, wenn du beim MRT warst, würde mich interessieren. wünsche dir auf jeden fall eine gute besserung. LG
kathyhhb
kathyhhb | 29.04.2011
9 Antwort
@SelinaSaar
ach, das war deine Frage ich hatte sowas noch nich.... aber warte doch morgen das MRT ab, dann weißt du sicher mehr
sinead1976
sinead1976 | 29.04.2011
8 Antwort
@sinead1976
Na ok ... dann ist es nochmal verziehen
Mara2201
Mara2201 | 29.04.2011
7 Antwort
@Mara2201
es is schon späääääääääät und ich hab ne Menge Sekt intus
sinead1976
sinead1976 | 29.04.2011
6 Antwort
...
hat das jemand von euch auch mal gehabt? was wurde bei euch festgestellt? was sieht man beim mrt was man beim röntgen nicht sieht?
SelinaSaar
SelinaSaar | 29.04.2011
5 Antwort
@sinead1976
Ne ne ne .. .schäm dich ... und das als "Smiley-Tante"
Mara2201
Mara2201 | 29.04.2011
4 Antwort
@sinead1976
hoch fehlt *gg*
Mara2201
Mara2201 | 29.04.2011
3 Antwort
@Mara2201
sinead1976
sinead1976 | 29.04.2011
2 Antwort
@sinead1976
Vor dieser Frage stand ich auch _______ @SelinaSaar ... das ist ja blöd gelaufen ... ich denke, dass du dann beim MRT genaueres erfährst ;) ...
Mara2201
Mara2201 | 29.04.2011
1 Antwort
autsch
das tut mir leid..... ABER, was war noch mal deine Frage???
sinead1976
sinead1976 | 28.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Erdbeerpflanzen und keine Ahnung :-(
02.04.2013 | 15 Antworten
Pelzkäfer - wer hat Ahnung?
04.09.2012 | 6 Antworten
Hat einer ne Ahnung von Rückenwehen?
16.08.2010 | 12 Antworten
wer hat ahnung vom bouchieren?
07.01.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading