zyste

Nela22
Nela22
07.04.2011 | 6 Antworten
hatte sich schon mal jemand von euch ein zyste über ne bauchspiegelung entfernen lassen. war heute beim FA und sie stellte fest das ich eine 5-6 cm große zyste im unterleib habe. sie meinte ich soll in 4 wochen wieder kommen entweder sie ist alleine geplatzt oder ich werde operriert. ( wenn die schmerzen unerwartet schlimmer werden soll ich sofort vorbei kommen)

hat das schonmal jemand von euch gehabt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Ich hatte
eine Zyste die geplatzt ist. Leider ist durch das Sekret aber der Darm mit der Gebärmutter zusammen gewachsen. Daraufhin musste ich durch eine Bauchspiegelung diese Verwachsungen lösen lassen. Musste 3 Tage im Kh bleiben. Schmerzen sind auszuhalten. Sind eher Rücken und Nackenschmerzen weil der ganze Bauchraum mit Gas aufgepumpt wird. lg
Kikania
Kikania | 07.04.2011
5 Antwort
Hallo
Ich habe mehrere Zysten und Endometrioseherde gehabt, alles wurde mit einer Bauchspiegelung und Ausschabung entfernt. Morgens war die Op und Abends konnte ich schon wieder nach Hause! Alles gute
schunppel
schunppel | 07.04.2011
4 Antwort
....
musste eine woche in der klinik bleiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
3 Antwort
...
ja normal wenns keine komplikationen gibt wirds ambulant gemacht.. man merkt von den narben her auch nicht viel. Ich lag 3 tage im kh is aber auch schon 6 jahre her
-Nina-
-Nina- | 07.04.2011
2 Antwort
@-Nina-
DAs wäre cool wenns ambulant gemacht wird wollte nicht schon wieder ins KH
Nela22
Nela22 | 07.04.2011
1 Antwort
Huhu
ja ich ^^ die op ging shcnell und danahc hat ich kaum schmerzen.. wird heutzutage sogar ambulant gemacht
-Nina-
-Nina- | 07.04.2011

ERFAHRE MEHR:

zysten?
01.10.2012 | 5 Antworten
zyste am eierstock ausfall der periode?
18.04.2012 | 5 Antworten
zyste im unterleib?
02.01.2012 | 12 Antworten
Sind Zysten eigentlich gefährlich?
07.03.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading