⎯ Wir lieben Familie ⎯

Antibiotikum und milchprodukte

harlyOne
harlyOne
18.03.2011 | 7 Antworten
hallo mamis hab mal gehört das dass antibiotikum nicht wirkt wenn man milchprodukte einnimmt. stimmt das und wie ist das darf ich dann die ganzen tage keine milchprodukte nehmen oder recjt das ne std vor und nach der einnahme von antibiotikum keine milchprodukte nehmen? mein sohn und ich müssen beide antibiotikum nehmen beide krank :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
-----------
Hier ist ein interessanter Artikel dazu: http://www.zeit.de/2007/23/Stimmts-Milch
Noobsy
Noobsy | 18.03.2011
2 Antwort
Antibiotikum
Ich glaube , es geht darum , daß man es nicht zusammen mit Milchprodukten einnimmt !Also keine Milch hinterher trinken oder kein Joghurt essen , um den Geschmack los zu werden !Glaub ich jedenfalls! Gute Besserung euch beiden !
traumbild
traumbild | 18.03.2011
3 Antwort
--------
In dem Artikel steht klar, dass es bloß um ein paar Sorten Antibiotika geht! Die Sorten, die man gegen Infekte der Atemwege, usw. nimmt, fallen nicht darunter. Genauso wie Penicilin.
Noobsy
Noobsy | 18.03.2011
4 Antwort
Antibiotikum
Hab auch grad mal gegoogelt und einen Artikel gefunden , wo drin steht , daß zwischen der Einnahme von Antibiotikum und Milchprodukten mindestens 2 Stunden liegen sollen !
traumbild
traumbild | 18.03.2011
5 Antwort
danke !!
mein sohn hat dicke mandeln und ich hab auch halsschmerzen
harlyOne
harlyOne | 18.03.2011
6 Antwort
Man
soll generell keine Tabletten mit Milch oder Joghurt einnehmen.
SrSteffi
SrSteffi | 18.03.2011
7 Antwort
eigentlich
sollte man zwischen milch und einem antibotikum immer 2 stunden dazwischen lassen.auch wenn das nicht für alle gilt, da man das aber nicht weiß sollte man damit immer vorsichtig sein. in der milch sind enzyme die verhindern das das antibotikum richtig wirken kann! wichtig ist auch das man das immer mit einem großen glas wasser nimmt, das gilt eigentlich für alle medikamente. dann ist es noch wichtig was in der packungsbeilage steht, wie man es nehmen soll, vor nach oder beim essen!gerade bei einem antibotikum sollte man sich genau an die anleitung halten
florabini
florabini | 18.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Antibiotikum und Pille
28.08.2013 | 13 Antworten
Toxoplasmose.
28.07.2012 | 11 Antworten
Avalox Antibiotikum Erfahrung
09.06.2012 | 2 Antworten
Ab wann Joghurt oder Quark?
27.03.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x