⎯ Wir lieben Familie ⎯

Trotz Evra Pflaster schwanger? Große Angst : (

nancyciara
nancyciara
17.03.2011 | 4 Antworten
Hallo,
muss mal gerade meine Angst los werden.
Verhüte seit ca. 3 Monaten mit dem Evra Pflaster (vorher ca. 1 Jahr mit der 3 Monatsspritze)
Komme super dem Pflaster klar.
Immer pünktlich drauf geklebt und auch nie abgegangen.
Doch nun habe ich angst vielleicht doch schwanger geworden zu sein.
Mir schmecken seit ca. 2 Wochen meine heißegliebten Brötchen nicht mehr, wird mir jetzt schlecht von.
Habe kaum noch hunger, nur noch auf Süßes und seit heute morgen schmerzen mir die Brüste und das kenne ich nur von meiner 2. Schwangerschaft.
Habe große Angst und würde keine Nerven für ein 3. Kind haben.
Steigere ich mich vielleicht nun auch zu sehr rein ?
Danke fürs Zuhören.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
jedes verhütungsmittel hat ein rest risiko
das einziege was 100% sicher ist eine stelli. oder man läst sich die gebärmutter raus nehm, entweder du bist ss oder nicht die möglichkeiten die es gibt musst du ganz alleine mit dir ausmachen, hier wird dir keine eine klare antwort zu deinem beitrag sagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
2 Antwort
@Mam_von_4
stimmt eigentlich aber irgendwie hofft man immer dass die mittel ihre arbeit zu 100% machen. und eine antwort kann mir auch nur ein test geben.
nancyciara
nancyciara | 17.03.2011
3 Antwort
die tests sind auch nicht 100% sicher
nur mal so am rande
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
4 Antwort
mach halt ein test
dann weißte es und dann kannst dir ein kopf machen was du nun tust
ladynicole20
ladynicole20 | 17.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz kupferspirale?!
07.11.2013 | 11 Antworten
Evra Plaster abgesetzt
09.11.2012 | 0 Antworten
pflaster wie entfernen?
23.04.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x