Braune Zwischenblutungen

Janina1990
Janina1990
10.01.2011 | 1 Antwort
Hallo!
ich hab mal ne frage, und zwar hatte ich in der letzten Woche der letzten Pille und der 1. Woche der aktuellen Pillenzeit Zwischenblutungen. Bei der letzten Zwischenblutung war es normal rot, doch nun hab ich grad bisschen braunes Blut auf dem Klopapier gehabt. Meine Frage aktuell: Wirkt die Pille trotzdem? und was kann das sein? Nehme die Pille seit März durchgängig. Bei der letzten Pillenzeit hatte ich am Anfang Magen-Darm weshalb ich mir die Blutungen so erklärt habe und auch keinen GV hatte. Doch nun wüsste ich gerne ob jemand damit erfahrung gemacht hat und weiß ob die Pille noch wirkt? DIESMAL KEIN DURCHFALL ETC!
Liebe Grüße
Janina1990
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Hallo
ich hatte sowas früher auch oft gehabt und wenn das Blut Braun ist, sagt das nur aus das es altes Blut ist. Wenn du kein Durchfall und Erbrechen hast und nur diese Zwischenblutung hast, dann wirkt auch natürlich die Pille. Allerdingds ist das nicht typisch für die Pille das man Zwischenblutungen bekommt und daher würde ich dir Raten zum FA zu gehen und das mit ihm besprechen, würde eher vermuten das du diese Pille nicht verträgst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Braune Augen - ab wann?
21.05.2012 | 13 Antworten
Braune belegte Zunge
03.02.2012 | 2 Antworten
Braune Fäden im Stuhl beim Säugling
06.05.2011 | 12 Antworten
Zwischenblutungen
16.04.2011 | 2 Antworten
was meint ihr
02.02.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading