seit einer woche fast taub

lonaa
lonaa
09.12.2010 | 5 Antworten
hallo ihr lieben hatte eine schlimme grippe und bin nuns seit einer woche fast komplett taub das schrenkt schon ein hatte das zwar öfter aber das war dann ca 1-2 tage nach dem die nase frei war auch wieder weg nur jetzt wird es von tag zu tahg schlimmer erst war nur ein ohr leichtg zu jetzt ist es komplett dich höhrvermögen 0 und das andere vllt wens hochkommt ein höhrvermögen von 50 % das nervt echt ich kann nicht mehr einschätzen wie laut etwas ist hattet ihr das auch schon mal und wann ist es weggegangen hoffe ihr könnt helfen lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
bin auch erst gegangen ...
als ich nichts mehr gehört habe...und dann waren die schmerzen da, ...wo der arzt reingesehen hat ins ohr und es mit solch komischen ding abgesaugt hat...da standen mir die tränen in den augen weil man ja doch dort sehr empfindlich ist...und ich sollte meine nase zu halten und pusten so das es knackt im ohr...keine ahnung warum, ach und einen hörtest haben sie gemacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2010
4 Antwort
hi
an zum arzt mein sohn hatte es nach ner erkältung so das sich alles hintern trommelfell abgesetzt hat
katrin0502
katrin0502 | 09.12.2010
3 Antwort
..............
vielen dank dann werd ich morgen früh direkt mal los dachte erst des geht wieder weg wie beim letzten mal weil ich ja auch keine schmerzen hab aber dann ist es wohl besser wenn ich geh
lonaa
lonaa | 09.12.2010
2 Antwort
ich würd ...
mal zum hals nasen ohrenarzt hatte das auch mal nach einer erkältung, konnte dann auf einen ohr gar nichts mehr hören und es lief eiter und leicht blut raus und es war ne richtig schlimme mittelohrentzündung hatte dann auch sofort für den nächsten tag eine überweisung ins krankenhaus....die haben sich das angeschaut ja hatte dann einen op termin bekommen weil ich ein loch im trommelfell hatte die termine dauern aber sehr lang ungefähr ein halbes jahr und bis dahin hat sich wie beim ohrloch wieder ein dünnes häutschen gebildet so das ich doch nicht operiert werden musste habe antibiotikum bekommen gehabt und tropfen....gute besserung und spasse damit nicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2010
1 Antwort
hi
ich hatte es auch am ende wurde es dann eine mittelohrentzündung....ab zum arzt gute besserung
Levin2008
Levin2008 | 09.12.2010

ERFAHRE MEHR:

32. Woche und immer wieder harter Bauch
13.11.2014 | 12 Antworten
zeh nach OP taub?
24.06.2012 | 2 Antworten
Wachstumsschub 19 Woche?
12.05.2011 | 4 Antworten
Kribbeln in der rechten Körperhälfte
12.05.2011 | 5 Antworten
Fehlgeburt/Ausschabung in der 9 Woche
26.10.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading