empfindliche Haut

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.12.2010 | 7 Antworten
Hallo.
Ich habe jetzt im Winter mein übliches Problem :)
Durch die Kälte reißt mir überall die Haut auf. Teilweise bis es blutet.
Nicht nur die Hände sondern auch die Beine usw.
Teilweise hatte ich das durch eincremen ganz gut im Griff.
Hatte immer von Florena die Salbe mit Kamille.
Allerdings habe ich die dieses Jahr nirgends gefunden. Nur mit Bio-Kamille und die ist Schweineteuer !
Auf Dauer wird das echt zuviel, da ich ja fast den ganzen Körper einschmieren muss.
Kennt jemand von euch eine alternative Creme die sehr gut hilft und auch bezahlbar ist ?
Brauche das ja den ganzen Winter über.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Liebe Grüße

Tama
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
probier einfach mal a bissle aus...
manchmal muss man einfach rumexperimentieren, bis man das richtige findet. Das was bei dem einen super hilft, kann bei dem anderen ins komplette Gegenteil umschlagen. Aber, grundsätzlich sollte man hier eher auf die teureren Produkte, die direkt aus dem Wundbereich kommen setzen. Die haben schon tausende Tests durchlaufen und Millionen von Schwestern und Pflegern auf der ganzen Welt schwören drauf. Man braucht bei sowas auch immer etwas Gedult und Ruhe zum probieren was letztendlich das richtige ist. Also, mein Freund meinte auch immer nach einmal schmieren passts. Und, eine wichtige Regel ist: viel hilft NICHT viel. Also, eher dezent. Wobei, die NCR kann man schon reichlich und mit Baumwolltuch umgelegt auftragen. Das hat dann einen supereffekt.
thereallife
thereallife | 02.12.2010
6 Antwort
@thereallife
danke. ich werd mal schauen wies läuft :) ist echt lästig und schmerzhaft . va an den innenseiten der oberschenkel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2010
5 Antwort
Excipial
Mandelölsalbe, oder die U10 für den Körper und die Repair . Ich hab grad etwas im Netz rumgesucht, ich denke das könnte passen. Probier´s einfach mal. Kostet zwar etwas, aber die Cremes sind echt klasse. Auch, wie gesagt die NCR kann ich nur empfehlen.
thereallife
thereallife | 02.12.2010
4 Antwort
HI
Würde dir eine creme mit Urea empfehlen oder eine Körperbutter! Die sachen von la roche posay sind auch gut, oder einfach mal beim hautarzt nachfragen! wie wär es denn mit Öl von Weleda? oder die günstigere variante olivenöl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2010
3 Antwort
ich hab
das nur an den händen und da hilft panthenol ganz gut aber ob das für den ganzen körper hilft weiss ich nicht, calendula 8ringelblumensalbe)hilft auch ganz gut
1xmama
1xmama | 02.12.2010
2 Antwort
...
ich würde es mal mit einer urea-bodymilk probieren für den körper und für die hände eine kamillencreme oder urea-creme für hände. das soll wirklich helfen. wenn nicht, dann geh zum hautarzt oder allgemeinarzt und lass dir eine salbe verschreiben. Liebe grüße.
mama0309
mama0309 | 02.12.2010
1 Antwort
mein Freund hat das auch,
allerdings nur an den Händen supererfahrungen mit diesen Cremes gemacht. Die kannst du noch zusätzlich mit Vasiline anmischen, dann wird sie noch fettiger. Aber, wenn das auch nicht anschlagen sollte, bin ich auch überfragt. Aber, er nimmt die jetzt seit ca 1, 5 Wochen und bis jetzt hat sich das Hautbild deutlich verbessert.
thereallife
thereallife | 02.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Haut an Füßen geht ab?
12.01.2013 | 13 Antworten
14 Monate alter Sohn haut und kneift
10.12.2012 | 3 Antworten
Nässende stellen :(
12.06.2012 | 15 Antworten
empfindliche schamlippen
19.04.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading