Keine Frage nur Traurige Neugigkeiten

Stolzemama86
Stolzemama86
26.08.2010 | 13 Antworten
Wollte nur sagen, war heut nochmal bei meinem Papa im Krankenhaus und habe auch mit dem Arzt gesprochen, mein Papa hat nur noch minimale Hirnfunktion, also aufwachen wird er nie wieder, die Ärtze können aber die Maschinen noch nicht abstellen, solange die geringsten Hirnfunktionen da auch wenn sie keine bedeutung mehr hat, denn er bekommt Körperlich und auch Geistig nicht mehr mir, aber sie werden bei der nächsten Atacke ob Herzversagen oder Lungenembolie keine Lebensrettenen Maßnahmen mehr einleiten, damit er in Frieden einschlafen kann.
Morgen sind die letzten Ergebnisse da, und dann wollen Sie die Dialyse langsam abschalten, damit er schnell seinen Frieden finden kann.
Das ist Hart wenn man nur noch darauf warten muss das ein geliebter Mensch stirbt, man weiß das es so ist, aber nicht wann.
Sorry aber musste das schreiben um meine Gedanken ein wenig los zu werden
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
das tut mir wirklich
leid für dich....vor dieser situation hab ich ein tierische angst, wenn mein papi und meine mami mal von uns gehen sollte, ich wünsche dir viel viel kraft.... gglg emelly
emelly
emelly | 26.08.2010
12 Antwort
danke für eure antworten
Danke euch für eure trösten Worte, das hilft ein wenig, aber eines wollte ich noch sagen, ich konnte ihm wenigstens noch einen Wunsch erfüllen bevor er für immer in Frieden Ruht, denn wo ich noch Schwanger war ist ja noch nicht so lange her hat mein Papa mir mit Tränen in den Augen gesagt ich möchte bevor ich sterbe noch Opa werden. [url=http://www.mamiweb.de][img]http://www.mamiweb.de/service/982585_54561.png[/img][/url]
Stolzemama86
Stolzemama86 | 26.08.2010
11 Antwort
mir kommen grad voll die tränen....
das tut mir leid... ich hoffe er schläft friedlich ein... ich weiß das es sehr schwer ist, ich musste meinen vati leider auch schon gehen lassen.... aber dann wird es ihm besser gehen.... ich wünsche euch sehr viel kraft und alles gute...
NaDieMelle
NaDieMelle | 26.08.2010
10 Antwort
das tut mir leid
wünsch dir und deiner familie alle kraft der welt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
9 Antwort
.... das geht mir gerade wahnsinnig
nah u mir stehen die Tränen im Gesicht. Es ist furchtbar, aber ich wünsche dir ganz viel Kraft u ganz viel Mut deinen Papa mit dem verdienten Respekt seinen Frieden finden zu lassen. Vllt besuchst ihn nochmal u sagst ihm alles was du ihm noch zu sagen hast auch wie sehr du ihn liebst u das du ihm alles Gute auf seiner neuen Reise wünschst... vllt hilft es auch dir dann damit besser/schneller zurecht zu kommen. Es gibt ein Zitat was ich immer gerne mir sage: Weine nicht um einen geliebten Menschen der von dir gegangen ist, sondern Weine erst wenn du diesen Menschen in deiner Erinnerungen vergessen hast!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
8 Antwort
:`(
Das tut mir echt leid :( Wünsche dir und deiner Familie viel viel Kraft das durch zu stehen!! Ich hab auch vor Jahren einen geliebten Menschen verloren :( Freunde und Familie haben mir die Kraft gegeben das durch zu stehen!
TuttiiFruttii
TuttiiFruttii | 26.08.2010
7 Antwort
Hallo
Oh man das tut mir leid. Ich weiß wie es ist wenn ein wichtiger Mensch von einem geht, ich habe auch vor neun Jahren meinen Vater verloren, aber es war am ende das beste für ihn. Ich wünsche dir ganz viel kraft für die nächste zeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
6 Antwort
tut mir leid..
..ich hoffe das er bald seinen frieden findet ..denke einfach es ist besser für ihn auch wenns euch sehr weh tut er hat keine schmerzen mehr
pobatz
pobatz | 26.08.2010
5 Antwort
tut mir total leid...
wünsch euch alles gute, viel kraft und das dein papa bald in frieden einschlafen kann
Susi0911
Susi0911 | 26.08.2010
4 Antwort
Hallo
Es tut mir sehr leid für Dich und Deine Familie! ich weiß nur zu gut wie es ist darauf zu warten das ein geliebter Mensch stirbt, aber bei meiner mama zum Beispiel war es nur noch eine Erlösung!
Nicolino
Nicolino | 26.08.2010
3 Antwort
Ich weiß wie schwer sowas ist
Ich wünsch dir ganz viel Kraft für die kommenden Tage und Wochen. Laß dich mal drücken
kaba4
kaba4 | 26.08.2010
2 Antwort
:(
Das tut mir soo leid für dich/ euch. Mir kommen hier bald die Tränen.
haesel25
haesel25 | 26.08.2010
1 Antwort
Ich
wünsch dir und deiner Familie viel Kraft und das dein Vater bald seinen Frieden findet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Traurige Geschichte -vorsicht Lang!
07.10.2011 | 14 Antworten
Eine ganz traurige Nachricht hat
24.07.2009 | 4 Antworten
Traurige Erfahrung am Muttertag
10.05.2009 | 10 Antworten
Keine Frage - Traurige Nachricht
06.05.2008 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading