Was sagt ihr zum Urteil von der No-Angels-Nadja?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.08.2010 | 18 Antworten
Das wollte ich euch vorhin schon fragen .. Sie hat 2 Jahre auf Bewährung bekommen, weil sie von anfang an Reue gezeigt hat und geständig war. Ich find, das is doch keine Entschuldigung für ein so mildes Urteil oder? Ich mein, sie hat wissentlich wohl mehrere Menschen mit dem HI-Virus angesteckt.. Finde, da hat wohl mal wieder der "Promi"-Bonus gesiegt ..

Was sagt ihr dazu?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@Cyankali
klar hätte der Mann sein Hirn einschalten können, gar keine Frage und ich persönlich finde es sich selber gegenüber auch unverantwortlich, ohne Kondom mit jemandem zu... . Aber spätestens, als sie gemerkt hat, daß er ohne will, hätte sie es ihm sagen müssen. Was anderes wäre es gewesen, wenn er sich angesteckt hätte, wenn sie zu dem Zeitpunkt nichts von der HIV Infektion gewußt hat, dann hätte man ihr keinen Vorwurf machen können.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 26.08.2010
17 Antwort
@Cyankali
das ist natürlich richtig...jeder muss sich selber schützen und sollte sich nicht darauf verlassen das sein gegenüber gesund ist nur weil er/sie das so sagt...finde es nur auffällig das bei gleichen Vergehen doch ein so grosser Unterscheid im Strafmaß besteht.... aber letztlich muss sich jeder selber schützen, denn viele wissen ja nichtmal das sie sich bereits irgendwo angesteckt haben!
Loonetta
Loonetta | 26.08.2010
16 Antwort
@Loonetta
klar hätte sie härter bestraft werden müssen...aber ehrlichgesagt find ich sollte dann auch jeder idiot, jegal ob mann oder frau, bestraft werden, der nicht in der lage ist sich zu schützen, wenn er/sie nur einen fluchtigen f* hat und sich nicht zu 100% sicher ist, dass die person vollkommen gesund ist.. erst dann würden solche leute begreifen, dass schutz wichtig ist..und man könnte eventuell das hiv problem ein wenig eindemmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
15 Antwort
@Chrissi1410
selbstverständlich ist es schweisse von ihr, wenn sie ihm das nicht sagt...aber der kerl hätte auch mal sein hirn vorher einschalten können bevor er sein ding auspackt, oder nicht? er ist mindestens genauso schuld wie sie, denn er hat sich auch nicht geschützt...hätte ja auch sein können, dass sie garnicht weiß dass sie den hi virus hat...dann hätte er sich in folge dessen, dass er aus intelligenzmangel nicht in der lage war sich ein gummi überzuziehn, sich genauso angesteckt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
14 Antwort
hi
ganz ehrlich der Typ ist selber schuld ....alt genug um zu wissen das man Kondome benutzt... wer Sex haben kann muss auch an die Verhütung denken so sehe ich das. Jeder ist für seine Gesundheit selber verantwortlich und wenn man so mit seiner eigenen Gesundheit spielt dann muss man mit dem Resultat klar kommen.
annimausi1986
annimausi1986 | 26.08.2010
13 Antwort
@tiki1409
hiv vieren können auch schon vorher im blut nachgewiesen werden...ohne dass die kanrheit aids ausbricht....solange ist man hiv- infiziert hat aber kein aids
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
12 Antwort
also
ich finde das Urteil nicht gerecht...die hätte wesentlich härter bestraft werden müssen! Immerhin hat sie andere wissentlich angesteckt und die müssen nun den Rest ihres Lebens damit zurecht kommen...habe eben gesehen das in den letzten Jahren zwei Männer mit dem gleichen Vergehen jeweils 5 Jahre haft bekommen haben...und nur weil sie inner Girlband singt kommt sie so davon??? Nicht fair!
Loonetta
Loonetta | 26.08.2010
11 Antwort
finde das unter aller sau!!!!
ich finde solche menschen gehören eingesperrt!!! mindestens für 25 jahre, damit die mal zeit zum nachdenken haben....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
10 Antwort
@knisterle
Ich bin ganz deiner meinung... Das leben des mannes ist versaut...ob mit frau oder ohne ..kinder oder ohne. Der wird des lebens nicht mehr froh.
susepuse
susepuse | 26.08.2010
9 Antwort
-.-
promi eben. find ich unverschämt. die armen opfer kann man da nur sagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
8 Antwort
ich
finde das urteil zeigt wirklich das sie promi ist die anderen menschen die wegen sowas vor gericht standen bekamen um die 5jahre wahnsinn echt lach haft der mann muss damit leben obwohl er ja auch bischen dumm war ohne kondom ..
pobatz
pobatz | 26.08.2010
7 Antwort
@Chrissi1410
Da stimme ich Dir voll und ganz zu! Ausserdem können es die anderen zwei Männer auch noch bekommen; es könnte ja bloß später ausbrechen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
6 Antwort
@Xenia2006
doch sie ist schuld, daß er HIV bekommen hat. Hätte sie ihm gesagt, daß sie HIV infiziert ist, hätte er ein Kondon benutzen oder es ganz sein lassen können. Das war fahrlässiger Umgang mit der Gesundheit eines anderen Menschen, sie hat es in Kauf genommen, daß die Männer sich anstecken, bei 2 ist es gutgegangen, bei einem eben nicht. Eine Gefängnisstrafe hätte ihn zwar auch nicht geheilt, aber ich finde auch, daß sie sehr meld davongekommen ist.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 26.08.2010
5 Antwort
hi
ja und vor allem kann man sich heute bei so vielen menschen anstecken ohne das man es weiss. Jeder ist für sein leben selber verantwortlich denk ich. Klar ist es scheisse aber die männer sind ja alle nicht mehr aufgetaucht irgendwie und die wo ausgesagt haben haben nur positives über sie gesagt und für ihre tochter ist es auch besser.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 26.08.2010
4 Antwort
naja um erlich zu sein
finde ich es zwar farlässig als hiv infizierte mit jemand anderem ungeschützt zu poppen...allerdings ist der kerl auch irgendwie nicht der hellste, wenn er nicht in der lage ist sich zu schützen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
3 Antwort
@Xenia2006
ja, da hast du allerdings recht, daran hab ich noch gar ned gedacht ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
2 Antwort
....
das ist deutschland..... bringst du wem um...bekommst du ein paar jahre.... mishandelst du kinder....wird man nur therapiert.... hast du drogen in der tasche aber dafür bekommt man 10jahre..... kann ich nicht verstehen...
reggaejessy
reggaejessy | 26.08.2010
1 Antwort
.......
Naja ich denke ein bisschen härter hätte es sie ruhig treffen können, aber im ernst: jeder ist für sich selbst verantwortlich beim Sex, sie ist doch nicht schuld das der Mann HIV bekommen hat. er hätte auch an verhüten denken müssen wenn er sie doch noch kaum kennt. unverantwortlich der mann genauso.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010

ERFAHRE MEHR:

13 ssw Ärztin sägt mädchen 80 %
10.03.2015 | 14 Antworten
Wollte mal wissen was ihr dazu sagt?
21.05.2014 | 15 Antworten
Sohn sagt zu allem nein
11.04.2013 | 5 Antworten
nmt +5 claerblue sagt nicht schwanger!
02.01.2013 | 16 Antworten
sagt mal wie macht ihr eure kids müde?
25.06.2012 | 33 Antworten
Mein Mann sagt ich bin ätzend
03.06.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading