Eiterbeule am Zahnfleisch

Ashley2008
Ashley2008
28.04.2010 | 5 Antworten
Weiß jemand was gemacht wird wenn man am Zahnfleisch eine Eiterbeule hat?
Wird die aufgemacht?
Hatte das schonmal jemand?

Vielen Dank für eure Antworten,
Ashley2008
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
spül mit Meridolmundwasser u.benutze auch die Zahnpasta davon.
Evtl.wird es aufgeschnitten oder aber während der Schwangerschaft ist es extrem u.nachher verschwindet es von selber.LG.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2010
4 Antwort
mein
sohn hatte mal eine ich weiss zwar nicht wie man sowas bekomm kann, aber der beutel iss bei mein sohn alleine aufgegangen ich hab soweit nichts gemacht iss von alleine abgeheielt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2010
3 Antwort
auaa!!!
wenn du pech hast, bekommst du ne wurzelbehandlung!sei vorsichtig mit dem selbst behandeln, nicht dass es dann noch schlimmer wird!weil wenn eiter drin ist, gehts gleich hoch zum hirn, also vorsichtig!!! es gibt sonst eine salbe vonner apo, die du drauf tun kannst gute besserung! glg, jenny
Jamie-Lynn
Jamie-Lynn | 28.04.2010
2 Antwort
...
nö, hab keine schmerzen, tut nur etwas weh wenn ich draudrücke will sie beim Zahnarzt aufmachen lassen, bin zu ziemperlich^^
Ashley2008
Ashley2008 | 28.04.2010
1 Antwort
hallol
aua aua das tut bestimmt weh ich habe meine mit einer nadel aufgepickst und dann mit wattestäbchen ausgedrückt und dann mit kamillie gespüllt aber die nadel vorher desinfektieren gute besserung
yasmina27
yasmina27 | 28.04.2010

ERFAHRE MEHR:

apthe am zahnfleisch vorne.
05.07.2014 | 2 Antworten
Blase am zahnfleisch was tun?
21.09.2011 | 7 Antworten
Unangenehme frage abszess?!
28.04.2011 | 8 Antworten
HILFE23 ssw und Zahnfleisch bluten : (
07.12.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading