Kaiserschnittnarbe wird dick

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.04.2010 | 4 Antworten
Hallo brauche mal euren Rat.

Ich hatte vor knapp 6 Wochen einen Kaiserschnitt. Die Narbe außen ist super verheilt und ist stellenweise schon richtig gut verblasst. Wurde richtig gut vernäht.

Nun ist oberhalb der äusseren Narbe ein Gnubbel unter der Haut entstanden. Also ich spüre die Naht der Bauchdecke. Die hab ich schon von Anfang an gespürt aber nun ist die halt dick geworden. Weh tun, brennen oder heiß werden tut sie nicht.

Meine Frage nun, war das bei euch auch so und wann geht das wieder weg? Was kann ich tun, damit die Kaiserschnittnarbe innen besser verheilt?

Danke schonmal für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Die Naht könnte sich jetzt aufgelöst haben, also
der Faden.Ich hatte das selbe es tat weh bei druck und wurde heiss.Verdacht auf eine Hernie, also Loch in der Muskulatur, war aber nur eine Vernarbung und ein nerv der mit vernäht wurde.Es musste bei mir neu operiert werden aber nur Ambulant. LG
CindyJane
CindyJane | 07.04.2010
3 Antwort
...
ich hatte auch einen ks, am 15.09.08, is also schon etwas her ^^ wurde allerdings getackert u nicht genäht, jedenfalls hatte ich auch noch ne weile solche knuppel unterhalb der narb. hab mir auch sorgen gemacht, aber bei der nachuntersuchung haben die gemeint das wäre völlig ok, weiß jetzt leider nicht mehr genau woher diese knuppel kommen XD aber du brauchst dir erstmal keine Sorgen machen! bei mir sind die nach ner zeit verschwunden! ich denke das ist einfach vom zusammenwachsen, zuerst wirds halt etwas härter! aber wenn du dir sorgen machst, dann ruf einfach mal beim fa an! hatte das allerdings auch u jetzt hab ich so ne feine narbe, die man kaum sieht u spüren tu ich sie gar nicht!! :) lg
Mami1990
Mami1990 | 07.04.2010
2 Antwort
hey..
ich hatte auch vor 6 Wochen meinen KS. Ich hab ebenfalls nen Knubbel bzw an manchen stellen is es wulstig.. mein Freund meinte, das ist das Muskelgewebe, das nicht richtig zusammengewachsen ist. denke nicht, dass das das nähmaterial ist, das hat sich doch schon längst aufgelöst... und selbst wenn nicht, das is ja n dünner faden... :D naja weiß ja nicht wie groß dein Knubbel ist :)
just_holly
just_holly | 07.04.2010
1 Antwort
...
Wenn es ein Knuppel ist, könnte es das Nahtmaterial sein, müsste aber bald aufgelöst sein...falls es nicht verschwindet frag mal deinen FA.
LilyMunster
LilyMunster | 07.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Familie sagt Baby ist zu dick!
28.01.2012 | 20 Antworten
Kaiserschnittnarbe dehnt sich, normal?
21.07.2011 | 3 Antworten
Kaiserschnittnarbe
26.12.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading