Periode zu früh?

Megumi
Megumi
12.03.2010 | 2 Antworten
Hallo!

Also zu meiner Frage:
Im Oktober bin ich Mutter geworden und habe auch schon ca 3 Monate dannach wieder meine Periode bekommen.
Zuletzt hatte ich sie länger als die ersten paar male. Vom 26.2 bis zum 5.3.
Aber mein Problem ist, das ich heute wieder Blutungen habe!
Ist das nach der Geburt normal? Oder sollte ich mir Sorgen machen?

Danke schonmal für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Keine Sorge,
das war bei mir nicht anders. Ich hatte nach der Geburt ca. 8 Wochen lang Blutungen, aber das ist ja normal. Und wenn du 3 Monate nach der Geburt wieder deine Periode bekommen hast, passt das ja zeitlich genau. Bei mir war es echt genauso. Und dass ich dann zwischendurch mal Blutungen bekam, obwohl ich nicht meine Periode hatte, war bei mir auch die erste Zeit nach der Geburt. Ich denke dass du dir keine Sorgen machen brauchst. Aber solltest du trotzdem Angst haben, geh zum Arzt und frag zur Sicherheit nacht. :)
Steffi13588
Steffi13588 | 12.03.2010
1 Antwort
...
ich denke scon dass es normal ist. Kann sein dass sich dein Körper noch richtig einstellen muss mit seinen Hormonen. Nimmst du den die Pille oser so? DAnn wäre es was komisch und ich würde den FA fragen. LG
Reiki08
Reiki08 | 12.03.2010

ERFAHRE MEHR:

anstatt Periode nur paar Tropfen blut
12.05.2016 | 2 Antworten
Periode fast 2 Wochen zu früh!
22.03.2013 | 3 Antworten
Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten
Periode zum 2 mal 4 Tage zu früh!
01.02.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading