Durchfall? Pille Cerazette vor einer St eingenommen

Brunette
Brunette
10.03.2010 | 1 Antwort
Hallo,
wann spricht man vom Durchfall?
Also, ich habe um 11 Uhr die Pille Cerazette genommen und nach einer St. so dickflüssigen nicht ganz wässerigen Stuhlgang gehabt ( sorry, musste es jetzt so beschreiben)
Und meine Frage jetzt:
Man spricht doch erst vom Durchfall wenn man mind. 3 mal am Tag Durchfall hatte oder lieg ich da falsch?
Und sollte ich jetzt vorsichtshaber noch eine Tablette einnehmen oder ist die Sicherheit trotzdem noch da?
Und ja ich weiß in der Packung steht wenn man in den 4St. nach der Einnahme durchfall o. erbrechen hatte dass die pille dann nicht ganz wirken kann.
Meine Frage ist aber jetzt, ob es auch bei 1 mal Durchfall (?) gilt?
Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Bitte antwortet schnell..
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Cerazette und Durchfall
Durchfall zählt auch beim ersten mal! Allerdings kann ich Dich beruhigen...habe selber mal die Cerzette genomen ud hatte oft Durchfall danach...es ist nix passiert.Auf keinen Fall eine weitere nehmen. Und da es ja selbst nach Absetzen der Cerazette einige Zeit dauert das man wieder seine Mens bekommt und irgendwann schwanger...kann ich mir nicht vorstellen das nun gleich was passiert.Also keine Panik! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010

ERFAHRE MEHR:

schwanger trotz "cerazette"?
08.01.2012 | 9 Antworten
Maracujasaft und die Pille
13.08.2011 | 7 Antworten
"Pille danach" und Durchfall
09.05.2011 | 18 Antworten
schwanger trotz pille (cerazette)
05.11.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading