Hatte jemand noch "spätfolgen " nach einem hellp-Syndom?

terrorkruemmel
terrorkruemmel
03.02.2010 | 7 Antworten
Ich hatte im August 2007 ein akutes hellp . mit allen was dazu gehört . habe nun immer mal wieder oberbauchschmerzen .Auch kann ich nix fettiges oder Alkohol (mal zu sílvester oder ´Geb. ) zu mir nehmen ohne das ich schlimme Schmerzen bekomme . kann das noch vom Hellp kommen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich denke....
...ja. Du scheinst eine empfindliche Leber zu haben. Lass das mal mit einem Blutbild abchecken. Wichtig finde ich auch, das du dir Hilfe suchst bei der Bewältigung des Traumas was du sicherlich haben dürftest. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2010
2 Antwort
hmmm
was ist das? *blödfrag*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2010
3 Antwort
@israela
weiß nicht ob ich hier ein Link reinmachen darf . bin noch neu hier . ansonsten ist es , imprinzip ne schwere form der schwangerschaftsvergiftung . . kommt meinst im den letzten wochen vor . ich hatte es in der 40.ssw bekommen . hatta akute oberbauchschmerzen , konnte nix mehr essen oder trinken , nicht wasser lassen , war gelb im gesicht . extreme leberwerte . bin mit schmerzen ins kk . dort wurde sofort nach der blutentnahme ein Notkaiserschnitt gemacht . danach gings mir noch schlechter . wurde für 5 std ins künstliche koma gelegt . und lag noch 2 tage auf its
terrorkruemmel
terrorkruemmel | 03.02.2010
4 Antwort
@terrorkruemmel
oooh....du ärmste......na dann hoffe ich das es dir bald wieder besser geht....schluck...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2010
5 Antwort
@israela
mh mich wunders halt , weils ja schon reichlich 2 jahre her ist . na mal schaun und zur not halt echt zum arzt . kinder darf ich keine mehr bekommen hatte der chefarzt zu mir gesagt . auch wegen meiner vorgeschichte . 1 mal gestrose , 1 mal präamsie , dann sternchenkind , dann wieder Gestrose , dann wieder sternchen und das letzte halt das hellp nunja hab 4 gesunde kinder und belass es dabei und freu mich dann später auf viele Enkelkinders
terrorkruemmel
terrorkruemmel | 03.02.2010
6 Antwort
@terrorkruemmel
vielleicht , ganz bestimmt sogar, ist das die richtige einstellung.....klar, ist schon alles sehr traurig, und das ganze zu verarbeiten ist nicht leicht. aber wenn man sich immer weiter reisteigert, dann geht man kaputt, und hat keine offenen augen mehr für das was man schon hat. na dann wünsche ich dir einen stall voller enkel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2010
7 Antwort
fettiges essen
ganz wichtig ist diät zu machen, dann zum arzt und zum facharzt für innere medizin überweisen lassen. ich hatte dass auch. es hängt mit dem Hellp-Syndrom zusammen, denn dabei kann die gallenblase entzünden. mir musste dadurch die gallenblase entfernt werden, danach konnte ich wieder normal essen und hatte keine schmerzen mehr. Tip: Geflügel, mageres Fleisch, Gemüse , Distelöl zum anbraten nehmen.
hexefn
hexefn | 29.06.2010

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
hat jemand in der 34 ssw entbunden?
15.06.2010 | 12 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading