Ausheulen Zahnarzt wieso immer ich? : -(

gina87
gina87
14.12.2009 | 8 Antworten
hallo .. eigentlich wollte ich heute mit meiner schwester, der letzte woche die weißheitszähne rausoperiert wurden zur nachsorge zu unserer zahnärztin hier, was wir auch gestern so abgesprochen haben eben weil sie kein auto da hat und es bis dahin recht weit is..

Nun bekam ich gestern urplötzlich zahnschmerzen und konnte auf einer seite gar nich mehr kauen.. ich dan heut früh gleich mit rein bei der zahnärztin..der zahn an dem schonmal ne wurzelbehandlung vor etwa nem jahr erfolgte hatte am zahnhals karies echt super..
sie hat vorher noch geröngt um zu gucken wie weit es fortgeschritten usw.. gab mir dann ne betäubung und machte den zah einschl. 2 danebenstehenden die auch betroffen waren wieder fertig .. am 4. januar muss ich nochma hin, weil auf der anderen seite auch noch drei zähne sind die gemacht werden müssen :-(

sie meinte ich habe extrem weiche zähne und ich solle mir zu weihnachten ne elektrische zahnbürste schenken lassen, weil ich mit meiner normalen sehr weichen bürste, die ich wegen zahfleischbluten nehmen muss den zahnbelag nich 100%wegkriege und sich somit logischerweise karies bildet..zudem nach wie vor elmex und aronal verwenden..
ey da putz ich nun schon regelmäßig und öfter als zweimal am tag gründlichst meine zähne und jedesmal is trotzdem irgendwas :-(
ich bin seit ich denken kann noch nie beim zahnarzt raus ohne das was gemacht wurde echt zum kotzen..
vorallem weil ich peinlichst auf zahnhygiene achte..die ärztin meinte nur das sei erblich bedingt ..
mein bruder hat auch sehr weiche zähne und meine mutter eigentlich nur noch brücken und kronen durch nen sturz zu jugendzeiten ..
ne prophylaxe zum zähnehärten, was mich 7€ kostet, kann sie erst machen wenn alle zähne okay sind und die behandlungen abgeschlossen sind und selbst das is dann nich ma ne garantie das sich was bessert ..
sowas blödes echt und ich hab immer so angst vorm zahnarzt, auch wenn die ärztin jetzt echt okay is und alles..allein beim geruch von ner zahnarztpraxis schnürrt es mir den magen zu..

ich hoffe nur das Luna bessere zähne hat und dahingehend das vom papa geerbt hat der bisher mit seinen 30 jahren erst 2mal gebohrt werden musste und sonst immer alles okay war ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
dito
weiche zähne ... das prob kenne ich ich hab auch immer diese doofen probs was die zähne angeht mir wurde vor einem jahr für ein zahn daher schon eine teilkrone eingesetzt und nun musste die wieder raus wegen dem zahn drunter und nun? neue kosten für eine komplette krone immer dieses hin zum doc und so weiter dann die kosten ... ist echt zum k*** ich fühle mit dir lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2009
2 Antwort
...
was du selber noch machen kannst besorg dir elmex gelee in der apotheke diese wendest du 1 mal die woche am bestens abends an nur ausspucken nicht ausspülen so hat es zeit einzuwirken
Petra1977
Petra1977 | 14.12.2009
3 Antwort
@Petra1977
das fragte ich sie ja auch wegen dem gelee weil ichs damals schonma genommen habe ... sie meinte richtig was bringen tut das nur was für unter 18jährige ... danach bringt das zeug kaum noch erfolge..deswegen will sie ja wenn alles fertig is diese prophylaxe machen.. da reinigt sie mir dann vorher die zähne gründlich und schmiert dann son gelbes zeug rauf was ich 4 stundendrauf lassen soll..darf in der zeit auch nix essen und zähneputzen sowieso nich ... das zeug härtet wohl die zähne und so ... mach ich auch dann wenns so weit is..7€ sind ja n witz dafür
gina87
gina87 | 14.12.2009
4 Antwort
@gina87
also mein ausbilder hat es damals auch erwachsenen empfohlen aber jeder zahnarzt hat eine andere ansicht. die prophylaxe würde ich auch öfter machen lassen so alle drei monate denke ich sollte schon sein wenn die zähne so weich sind
Petra1977
Petra1977 | 14.12.2009
5 Antwort
@trinity6183
naja kronen oder brücken oder so hab ich noch nich ... sie macht dann ne wurzelbehanldung wenn wirklich gar nix mehr geht und lässt den zahn dann erstma bestehen auch wenn er durch die behandlung eigentlich tot is ... allemal besser als würde sie mir welche ziehen und dann für teuer geld kronen und brücken rübersetzen ... bisher hatte ich glück und es waren immer alles die letzten backenzähne die man eh nich sieht.. mein bruder hatte nen autounfall und nen kieferbruch dem sind vorne die ersten beiden zähne oben weggestorben..die hat sie ihm nun ziehen müssen und setzt ihm dann ne brücke rauf wenn alles verheilt is..da er noch azubi is muss er nur etwa 20€ dazuzahlen den rest macht die KK aber ich e muss ja richtig hinblättern wenns ma so kommen sollte :- (
gina87
gina87 | 14.12.2009
6 Antwort
@Petra1977
ja naja das sowieso ... mein mann der nie was hat lässt das zweimal im jahr machen..ich muss es dann 4mal machen lassen allein schon weil ich ja auch vorbeugen will usw
gina87
gina87 | 14.12.2009
7 Antwort
@gina87
ich hatte gott sei dank nie wirklich probleme aber meine mutter hatte es auch immer dick erwischt
Petra1977
Petra1977 | 14.12.2009
8 Antwort
zähne
ich hatte auhc anfangs das glück, dass es "nur" die backenzähne waren bis einer meiner zähne dann anfing kaputt zu gehen und somit musste auch leider eine teilkrone rauf war du dem zeitpunkt noch im elternjahr und robert beim studium und musste somit nix zahlen aber nun ... ja wie du schon schreibst, nun kostet es richtig claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Ich habe mein Leben satt,mal ausheulen
15.04.2012 | 32 Antworten
Angst vorm Zahnarzt
16.08.2011 | 20 Antworten
Muss mich mal ausheulen =(
23.05.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading