Kloss im Hals

TASIA2008
TASIA2008
27.08.2009 | 4 Antworten
Hallo ihr lieben,

vielleicht kennt einer vielleicht von euch dieses Gefühl vom Kloss im Hals?
Ich hab das nun schon seit Tagen.
Den einen Tag mehr den anderen weniger oder gar nicht.

War schon beim Hausarzt, HNO Arzt alles ok,
mit meiner Schildrüse auch alles io.

Es ist echt "belastend" manchmal.

Kennt das einer von euch?

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
.....
Ich kenne das auch .. . aber das habe ich immer wenn mir was im Magen liegt .. sorgen ..stress.. Probleme..... aber da hat mich meine Hausärztin drauf gebracht das es daran liegen kann nach dem ich auch mal komplett untersucht wurde ... und der kloss im hals verschwand auch als der Stress etc .. weniger bzw ganz weg war ... oder vieleicht ist es auch Vitaminmangel bei dir ...? ! ? ! .. Eisen.... Gruß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2009
3 Antwort
Stress
Stress hatte ich diese und letzte Woche reichlich. Meinst du das es daran liegen könnte?
TASIA2008
TASIA2008 | 27.08.2009
2 Antwort
bleib mal bei belastend
setzt dich mal in ruhe hin und überleg was wirklich grad belastend ist und dir nenkloss im hals verursacht. hört sich nämlich eher psychisch an. familie freunde beziehung kind??? steckt irgendwo ein problem? sprich drüber, oder besser lös es und dein kloss wird verschwinden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2009
1 Antwort
Haben sie
deine schilddrüse komplett gecheckt oder nur nen Bluttest gemacht?? Eigentlich kommt sowas nämlich davon.
brumm
brumm | 27.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Zu viel Schleim im Hals
26.11.2013 | 0 Antworten
Krank (29ssw)
03.10.2012 | 8 Antworten
kloß im hals - schwangerschaft
04.01.2012 | 5 Antworten
Ständig Schleim im Hals?!
07.11.2011 | 8 Antworten
Tablette steckt im Hals
14.04.2011 | 7 Antworten
Kratziger Hals in der ss
05.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading