Nacken verspannt-was machen?

Alexandra82
Alexandra82
19.08.2009 | 2 Antworten
Hallo mädels,
ich habe jetzt schon seit paar tagen morgen nach dem aufwachen starke nackenverspannungen die schmerzen manchmal so das ich auch Kopfschmerzen bekomme.
was kann ich gegen die schmerzen tun bzw das ich nicht mehr den nacken verspannt habe morgens?
lege mir das kissen schon anders aber irgendwie hilft alles ncihts. vorher hatte ich das nie mit dem selben kissen.

danke für eure tipps ..
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
danke
danke dir , das werde ihc mal ausprobieren ist nämlich echt schlimm.
Alexandra82
Alexandra82 | 19.08.2009
1 Antwort
----------
Mach dir morgens und abends einen warmen Nackenwickel. Nimm ein Gästehandtuch und mach es mit warmem Wasser nass. Pack es in einen kleinen Müllbeutel und leg ihn dir hinten um den Nacken. Ein Tuch drum und eine viertel bis halbe Stunde dranlassen. Tut wirklich gut. Vielleicht liegt es an dem ständigen Wetterchaos mit Hitze und Gewitter. Ich habe das im Moment auch.
Noobsy
Noobsy | 19.08.2009

ERFAHRE MEHR:

steifer nacken und rückeschmerzen
01.09.2014 | 23 Antworten
beule im nacken
25.10.2013 | 3 Antworten
HWS und LWS Schmerzen
09.05.2012 | 3 Antworten
Rote Pickelchen im Nacken
28.05.2010 | 3 Antworten
Ausschlag im Nacken bei baby
11.10.2008 | 6 Antworten
Ausschlag am Hinterkopf / Nacken
20.05.2008 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading