Schweinegrippe

Kühnelchen
Kühnelchen
26.07.2009 | 18 Antworten
Habt ihr Angst davor? Wie schützt ihr euch? Geht ihr zur Impfung, wenn sie fertig ist? Oder hatte die schon mal jemand von euch und kann mir was darüber schreiben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Und dass es wahrscheinlicher ist, an einer normalen Grippe zu sterben,
als an der Schweinegrippe, sagt in den Medien auch keiner. Sicher kann es für Schwangere und chronisch Kranke gefährlich werden, aber normal läuft es so ab, wenn mann positiv sein sollte: Man kommt in Quarantäne, bekommt die richtigen Medis und ist spätestens nach 7 Tagen immun und auch nicht mehr ansteckend. Und wer im Moment am Flughafen ohne Mundschutz arbeitet, ist selber schuld.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
17 Antwort
Mädels macht bitte nicht solche Panik,
auch wenn man dran erkranken sollte, ist das kein Todesurteil. Hab mich gestern noch mit meiner Schwägerin unterhalten. Sie ist Krankenschwester in der Notfallambulanz und im Moment die Schweinegrippenbeauftragte. Wurde also genaustens geschult und informiert. Ihr müsst echt schon mit jemanden kuscheln oder knutschen, der 100prozentig positiv ist. Klar weiß man nicht, wenn man jemanden die Hand gibt, war der in Mexico oder in anderen hoch gefährdeten Gebieten. Im KH z. B. werden auch nur die Leute getestet, die 100prozentig Kontakt zu einem Positiven hatten. Ein Beispiel: Am Samstag war die Schlagzele der Bild: Es fäng mit Halsschmerzen an: Meine Schwägerin hatte 20 Patienten, die meinten sie hätten Halsschmerzen, nach dem 5. kam ihr das komisch vor und siehe da: 18 von 20 Mann hatten morgens die Bild gelesen. Leider machen die Medien zu viel Panik. Sicher, es sind schon 700 Menschen dran gestorben, aber überlegt mal wie viele an der normalen Grippe jedes Jahr sterben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
16 Antwort
....
vorsorgen und so gut es geht vermeiden.... mehr sage ich nicht dazu, ist mir zu dumm! bye
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
15 Antwort
@auch_ne_mama
finde deine Einstellung ja schön- so 'ala: "Du wirst es schaffen, du kannst dich gut festhalten!", statt: "Pass auf, dass du nicht vom Baum fällst!", aber in Bezug auf Viren, die du selbst nicht mit bloßem Auge erkennen kannst, muss ich sie ablehnen! Dies ist eine Gefahr, die du selbst nicht abwehren kannst, wenn du nicht auch geeignete Schutzmaßnahmen triffst ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
14 Antwort
........
also was ist denn das für eine unverantwortliche scheiße... da kann man nur drüber lachen ist diese einstellung nicht etwas leichtsinnig.... da kann man genau so gut bei nem one night stand das gummi weg lassen... tzzzzz :-) warum soll es einen auch erwischen ich bin ja ein übermensch und kann an nichts sterben.... echt!!!!!! wenn man sich die hände 1 mal oder 2 mal mehr am tag wäscht kann es nichts schaden....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
13 Antwort
--------------------
als ich letzt in Marokko war, wir sind dahin geflogen, mussten wir alle durch eine schleuse.Bei allen wurde die temeratur gescant und alle mussten über eine desinfektionmatte laufen.fand ich gut. Aber hier in deutschland auf dem flughafen haben sie nichts gemacht.gar nichts!!! In marokko hingen überall zettel rum, wie man sich davor schütz Aber hier in deutschland war nichts....
nouri
nouri | 26.07.2009
12 Antwort
@julchen819
mutieren tun die Viren auch so! Die Resistenz beeintächtigt aber die Selektion von neuen Virenstämmen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
11 Antwort
@MaxisMama1986
das ist das, was rtl bringt. meine beste freundin kam letzte woche aus kroatien wieder mit verdacht auf schweinegrippe. sie wurde mehrere stunden im kh untersucht, keiner kam ihr mit mundschutz entgegen und sie durfte nach hause, auch als sie die ergebnisse nicht hatte. genauso bei meinem kumpel, der war auf montage in england und obwohl sie dort von seiner grippe wussten, haben sie ihn nach deutschland geschickt. hier wurde er mit 4 krankenpflegern und 2 polizisten ins kh gefahren, wo sie sagten, dass die leute nicht so ne panik machen sollten und er könne nach hause gehen, sollte aber bis die ergebnisse da sind zu hause bleiben.
julchen819
julchen819 | 26.07.2009
10 Antwort
kann nur jemand
bekommen, der Angst davor hat. So ist es mit allem. Vergiss sie einfach und sein im reinen mit Dir und den Tieren. Man muss nicht alles haben. Und warum auch. Denk einfach nicht mehr daran, je mehr Panik, desto größer die Ansteckungsgefahr. Jaja, hört sich spacig an, so ist es aber. Panik und Angst schwächt und zieht es gerade zu magisch an. Willst Du es haben? Nein, natürlich nicht. Also, vergiss es einfach und freue Dich am Leben und liebe natürlich die Tiere
auch_ne_mama
auch_ne_mama | 26.07.2009
9 Antwort
hallo
also ich habe sie nicht gott sei dank. Habe auch voll die panik das ich sie bekomme. Wasche mir so oft es geht die hände und geb auch keinem die hand ... Habe keine lust das ich mein baby wegen so ein scheiß verlieren oder ich dran sterbe... ich gehe sofort zur impfung sobad sie da ist habe gelesen das sie ca. 14 euro kosten soll... und erst nur für schwanger, menschen im öffentlichen dienst, ärzte und kronisch kranke verwendet werden soll... wie machst du es denn??? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
8 Antwort
Hab
um ehrlich zu sein nicht wirklich Angst davor. und werd mich wahrscheinlich auch nicht impfen lassen. BIn gegen gar nxi geimpft und hatte auch nix...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
7 Antwort
Schützen tun wir uns wie immer bei Grippe-Gefahr (auch bei bakteriellen Infektionen):
immer gut die Hände waschen , möglichst wenig Hände-Schütteln und falls kein Wasser da ist: Desinfektionstücher für unterwegs...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
6 Antwort
hey
mal hab ich angst, mal nicht! jedenfalls wird es denk ich ziemlich verhamlost! aber so harmlos kann die schweinegrippe ja nicht sein wenn selbst ärzte aufmal mundschutz tragen und die leute mit grippe syntomen kommen 4 mal klingeln müssen eh sie rein dürfen! bin mal gespannt wie es weiter geht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
5 Antwort
Hallo
also ich habe auch meine bedenken u impfen lassen werden wir uns auf jeden fall
mausi2261984
mausi2261984 | 26.07.2009
4 Antwort
nee, impfen lass ich mich ganz sicher nicht
die impfung kommt im september auf den markt, ich bin doch kein versuchsexemplar! außerdem wird der mensch dann gegen diesen virenstamm resistent, folge ist wie bei allen anderen virenstämmen: mutationen, das heißt das ganze theater geht von vorn los. ich schütz mich gar nicht, weil es ein ganz normaler grippeverlauf ist wie bei allen anderen grippen auch und da treffe ich ja auch keine vorsichtsmaßnahmen.
julchen819
julchen819 | 26.07.2009
3 Antwort
Also
Angst... hmm weiß nicht genau bisher nicht aber ich glaube das würde kommen sobald welche in meinem Bekanntenkreis erkranken würden...Zur Impfung geh ich auf jeden Fall da ich in der Krankenpflege arbeite muss ich mich ja schützen!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 26.07.2009
2 Antwort
----------------------
habe nicht so grosse angst.Werde mich aber impfen lassen, da ich mit vielen menschen zu tun habe.bin physiotherapeutin und komme den menschen sehr nah!!!!!!!!Da finde ich es doch besser mich im herbst impfen zu lassen
nouri
nouri | 26.07.2009
1 Antwort
Also ganz ehrlich
ich hab totale angst davor! Breitet sich ja anschenend ganz schön schnell aus ich werd mich auf jeden fall impfen lassen! Ich hab natürlich auch totale nagst wegen meiner maus weil ich denke das die impfung dann ja nicht für babys geht, oder??
NicoleS19
NicoleS19 | 26.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Schweinegrippe Alarm bei uns ;(
19.12.2009 | 25 Antworten
schweinegrippe im kindergarten
30.10.2009 | 9 Antworten
*vortrag wegen schweinegrippe*
29.04.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading