harninkontinenz nach geburt

Na-teilchen
Na-teilchen
24.07.2009 | 8 Antworten
hallo mamis!
wie war es denn bei euch nach der geburt mit der harninkontinenz? meine maus ist schon fast 18 monate und es ist immer noch nicht weg, also wenn ich niese, huste, renne .. ich weiß nicht, was ich machen soll. ich bin jetzt auch mit dem 2.ten schwanger und wenns danach noch schlimmer wird? habt ihr vlt irgendwelche übungen gemacht?
danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
habe keine rückbildung gemacht es war 14tage lang mal so aber jetzt boin ich wieder voll und ganz konitinent
pobatz
pobatz | 24.07.2009
7 Antwort
nein
ich war nicht bei der rückbildung aber ich habe zu hause selbst immer übungen gemacht.
Na-teilchen
Na-teilchen | 24.07.2009
6 Antwort

hatte das nie, auch nicht während der ss. deswegen ist ja rückbildung gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
5 Antwort
Du musst das
ganz konsequent trainieren und zwar mehrmals täglich. Du kannst Beckenbodenübungen überall machen, ohne dass es jemand merkt. Google das mal, damit du weißt, wie das geht oder vielleicht hast du ein Buch zu Hause, einen Ratgeber für Schwangere. Da stehen meistens auch Übungen drin. Ich selber hatte diese Probleme nicht, aber ich habe auch vor und während der Schwangerschaft immer meinen Beckenboden traniert. Wenn du nicht noch mehr Probleme nach der zweiten SS bekommen willst, leg noch heute los damit. Zur Not fragst du deine Hebamme, die kann die auch Tipps geben. In den meisten Fällen kriegt man den Beckenboden und damit die Inkontinenz mit Training in den Griff. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
4 Antwort
Rückbildungskurs
danach ist alles super
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.07.2009
3 Antwort
hatte keine Probleme
hab aber auch 8 wochen nach der Geburt mit der Rückbildungsgymnastik angefangen. Meine Hebamme hat das angeboten. Die Krankenkasse bezahlt 7 x und dann kannst Du die Übungen ja zu hause weiter machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
2 Antwort
warst du bei der rückbildung?
das hier soll auch helfen: http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/elanee/dmc_mb3_search_pi1.subaction.search/0/product/6260/L/0/Suchergebnisprodukt.a930.0.html auf jeden fall jeden tag beckenbodenübungen machen.
julchen819
julchen819 | 24.07.2009
1 Antwort
Na rückbildung halt
Hast du das nicht gemacht?
Katrin321
Katrin321 | 24.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading