wie ist eigntlich euer impfstatus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.05.2009 | 14 Antworten
hallo ihr,
wollt mal in die runde fragen wie ihr das mit dem impfen bei euch selbst haltet. von impfen bei den kleinen wird ja viel geredet bzw geschrieben. mich interessiert mal ob ihr selbst alle impfungen habt die man so braucht.
habt ihr schon mal euren impfpass verschludert oder seid ihr etwa garnicht geimpft? (rotwerd)
bin gespannt und freu mich über eure antworten!
(wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
Also ich habe ein Tetanusimpfung die wohl noch für ca. 8 Jahre reicht . Und ich bin im März erneut gegen Röteln geimpft worden, hatte mein FA mir geraten für den FAll das ich noch mal schwanger werden möchte. Aber einen Impfpass habe ich gar nciht mehr, weiß nicht wo der hin ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
13 Antwort
Impfstatus
Hallo, ich muss sagen, ich bin da ziemlich genau - seit ich vor 15 Jahren daheim ausgezogen bin: Kinderlähmung, Tetanus, Zecken, Hepatitis A+B. habe meinen Mann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
12 Antwort
ich
versuch schon den ganzen tag bei meiner hausärztin durchzukommen um einen auffrischungstermin zu machen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
11 Antwort
....
ich habe auch alle wichtigen impfungen.. mmr muss ich bloß noch eine haben, weil zu meiner babyzeit wurde das nur einmal geimpft und glaube dt ist dieses jahr wieder dran
butterfly970
butterfly970 | 08.05.2009
10 Antwort
ja
also ich hab erst wieder meine tetanus etc. auffrischen lassen..ne ne, da achte ich schon drauf, auch influenca ist jedes jahr dran.wenn ich wieder anfange zu arbeiten, werd ich mich auch gegen hepatitis impfen lassen..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
9 Antwort
impfen
also ich müsste eigentlich alle impfungen haben bis auf RÖTELN was in der Ss bekanntlich sehr gefährlich werden kann. Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung wo mein Pass ist udn ich denke sogar das ich viele Impfungen auffrischen lassen müsste
Kuschelfee
Kuschelfee | 08.05.2009
8 Antwort
ja, mein impfpass ist seit jahren weg..
da ich aber ein und die selber ärztin haben, bei der ich seit ich baby war bin, weiß sie wann welche wieder dran ist. und ja, ich hab alle impfungen und meine tochter wird auch alles geimpft, was empfohlen wird..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
7 Antwort
Alle Impfungen...
... vorhanden! Wir gehen auch gemeinsam zum Impfen, dann tuts nur halb so weh, wenn Mama auch eine Spritze bekommt! Oh, die Puppe muss natürlich auch mit, die hat auch alle Impfungen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
6 Antwort
aus beruflichen gründen
ja! aber auch so würde ich das machen.
piccolina
piccolina | 08.05.2009
5 Antwort
ich selber war schon 100 jahre nicht mehr beim
impfen ich glaub es wird zeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
4 Antwort
ich bin auch voll geimpft
die nächsten sind glaub wieder 2010 dran
Taylor7
Taylor7 | 08.05.2009
3 Antwort
Impfung.
Hallo. Also ich gehe sehr ernst damit um, sodaß ich alle Impfungen habe und erst die nächsten in ein paar jahren brauche. und selber?? grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
2 Antwort
.....
vollständig geimpft... inkl. aller auffrischungen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
1 Antwort
ja,
ich bin durchgeimpft. aus überzeugung und aus beruflichen gründen. lg!
MicaMaus
MicaMaus | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading