Schilddrüsenüberfunktion

Mietzemaus
Mietzemaus
18.04.2009 | 2 Antworten
Hallo,
Mich beschäftigt grad die Frage schilddrüsenüberfunktion. Was ist denn wenn man eine schildrüsenüberfuntion nie festgestellt hat und man wird dann schanger. Ist ja sehr gefährlich wenn es nicht behandelt wird. Stellt sich das durch irgendeinen test der in der schwangerschsft gemacht wird heraus ob mann schildrüsenüberfuntion hat. Hab Angst das ich das haben könnte weil das auch oft in einer fehl- frühgeburt endet.
kann mir jemand weiterhelfen?
Liebe grüsse
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ich denke schon
hey, also ich war bis letzte woche schwanger...hatte dann leider in der 8 ssw eine fehlgeburt. bei mir wurde beim Bluttest als die schwangerschaft festgestellt war auf schilddrüsenfunktion getestet...hab eine unterfunktion. nehme also an, dass dein fa das auch testet. kann meine unterfunktion zu der fehlgeburt geführt haben? glg
-paradise-
-paradise- | 18.04.2009
1 Antwort
ich glaube nicht
mein arzt hatte jedenfalls nichts gesagt. aber lass es doch einfach bei deinem hausarzt testen. viel glück
Albina19
Albina19 | 18.04.2009

ERFAHRE MEHR:

schilddrüsenüberfunktion
23.07.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading