Wer kennt ein mittel gegen trockene,blutige nase?

jungemami24
jungemami24
17.01.2009 | 5 Antworten
Seid ein paar tagen habe ich eine total von innen trockene und teilweise blutige nase(kein Nasenbluten!)
Ich glaube das kommt von der Heizungsluft!?
Wer leidet noch darunter und was kann man dagegen tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Danke!!!
Danke werde es gleich mal ausprobieren!
jungemami24
jungemami24 | 17.01.2009
4 Antwort
meerwasser nasenspray
soll ganz gut sein ...
PHOENIX05
PHOENIX05 | 17.01.2009
3 Antwort
*******
das sind die ausgetrockneten schleimhäute, das problem habe ich auch manchmal..... bei mir hilft die nasensalbe von bephanten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
2 Antwort
ja ..ich auch
weiss nicht was man da machen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
1 Antwort
...
hast du Penaten Wundschutzcreme zuhause oder eine andere Wundschutzcreme die helfen bei so was ganz gut einfach etwas in die nase schmieren ist zwar ein komisches Gefühl aber es hilft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009

ERFAHRE MEHR:

homöopathische Mittel bei Bettnässen
29.08.2015 | 3 Antworten
Kind kratzt sich! Mittel gegen Stress?
15.04.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading