Salmonellen

Kiina
Kiina
13.01.2009 | 5 Antworten
Mein Freund hat gestern bei mir angerufen und mir erzählt, dass er seit 1 Woche Salmonellen hat (sein Arzt hat es erst gestern herausgefunden).
Jetzt meine Frage: Wie lang dauert sowas? Ist das ansteckend? Und wie wird sowas behandelt?

Ich würde meinen Freund nämlich gern hier gesund pflegen, aber er will nicht, weil er Angst hat unser Kind und mich anzustecken!

Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet!

Grüße mel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
mein Exmann
wäre fast an einer Samunellenvergiftung gestorben, lass ihn erst wieder gesund werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
4 Antwort
hatte ich auch
wird eben über toilette usw übertragen. bis sie ganz weg sind dauert es bis zu 6wochen. allerdings wenn er sich immer die hände wäscht und das klo mal destinfiziert dann kannst du ihn auch gesund pflegen. mein arzt meinte es is ja so nicht übertragbar und man braucht tausende von salmonellen an z:b der handfläche das es eine ansteckungsgefahr gibt. also ist diese eig. sehr sehr gering.
Steffi_1988
Steffi_1988 | 13.01.2009
3 Antwort
Meine Eltern und ein befreundetes Ehepaar hatten mal Salmonellen!
Meine Schwester hat sich damals nicht angesteckt! Die andere Frau arbeitete damals beim Bäcker und die durfte noch fast 6 wochen, nach dem es ihr wieder gut ging noch nicht wieder arbeiten! Zwecks der Ansteckung!!! Ich hätte mal den Arzt gefragt, denn wenn ihr zusammen gewohnt hättet wäre es ja auch zu Kontakt gekommen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 13.01.2009
2 Antwort
Lass ihn lieber da wo er ist!
klingt hart aber ist besser. meine mutter lag 3 wochen im Krankenhaus weil es zu spät erkannt wurde . Bei uns in der Wohnung kam dierekt son "Putztrupp" die alles desinfiziert hatten, selbst die Schule und ihre Arbeit wurde damals desinfiziert. Samonellen sind sehr ansteckend. Also ich würd ihn nciht zu dir holen.
mileo2008
mileo2008 | 13.01.2009
1 Antwort
...
sehr vernünftig von deinem freund. das ist ansteckend. ich kann weiter nicht viel sagen, meine kollegin hatte das und die musste sich ne woche ins krankenhaus legen.
s2008
s2008 | 13.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Salmonellen in der Schwangerschaft
06.01.2010 | 4 Antworten
Mit Salmonellen zur Tagesmutter?
13.10.2008 | 9 Antworten
Sind Salmonellen ansteckend?
22.08.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading