huhu

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2009 | 14 Antworten
hallo mädels seit mal ganz ganz ganz ehrlich!
Wer macht regelmäßig seine Rückbildungsgymnastik?
Was passiert eigentlich wenn mans nicht macht?
Lieben gruß Nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
1 mal die woch wenn überhaupt
Ich weiss das ist zu wenig! Habe 10 Stunden bei meiner Hebamme in einen Rückbildungskurs mitgemacht. Das war dann einmal in der Woche! Sie meinte es ist einfach dafür vorbeugung das man ab einem bestimmten Alter nicht so schnell eine Blasensenkung hat! Man kann bei der gymnastik auch schön sein Baby mit einbeziehender hat dann auch noch spaß dabei! z.B. sitzt er auf deinen Bein und du hebst dein Bein hoch! Damit ich langsam wieder in Form komme habe ich mich ab nächste Woche in einem Fitnessstudio angemeldet, mache da einen Kurs mit der so ähnlich ist wie der Rückbildungskurs!
Arwen84
Arwen84 | 08.01.2009
13 Antwort
P.S.
Sogenannte Inkontinenzprobleme treten meisst erst mit dem Alter aus! Und ich wollte nicht mit 40, 50 oder 60 Jahren schon wieder so ein Problem haben....
Canim01
Canim01 | 08.01.2009
12 Antwort
ich habe es nur beim ersten kind gemacht, als man mich im KH zwang.
jetzt habe ich 5 kinder, meine gebärmutter funktioniert also noch und hat sich auch jedesmal wieder zurückgebildet. früher hat keine frau es gemacht und es hatte auch keine tragischen folgen, ausser dass die rückbildung von allein eben etwas länger dauerte.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 08.01.2009
11 Antwort
Ich hab sie regelmässig gemacht!
Es kann passieren das wenn du sie nicht machst, Du eine Harn und Stuhlinkontinenz bekommst, letzteres passiert seltener. Dazu kannst du eine Blasensenkung bekommen welches durch eine OP korrigiert werden muss. All dies KANN passieren, muss aber nicht! Mir wäre das Risiko zu gross! Ich weiss wie es ist mit ner Stuhlinko. zu leben und das ist keineswegs schön. Diese ist aber nicht durch unregelmässigeoder keine Rückbildungsgym. gekommen, sondern durch Durchtrennen des Schliessmuskels beim Dammschnitt! Mittlerweile bin ich aber durch eine OP wieder ´´hergerichtet´´! Also wie gesagt, ich würde sie empfehlen...
Canim01
Canim01 | 08.01.2009
10 Antwort
Gaaaaaaaaaaanz ehrlich,
bin zu faul. Hab nur den Kurs gemacht. Dadurch hatte ich aber auch etwas länger von den Beschwerden. Die Rückbildung ist ja dazu da, dass sich alles wieder festigt und die Gebärmutter und die Beckenbodenmuskulatur sich zurückbilden. Ist ja alles etwas "ausgeleihert". Aber sonst... Meine Beschwerden sind weg. Meine Maus ist fast 6 Monate alt.
krenz82
krenz82 | 08.01.2009
9 Antwort
............
beckenboden hab ich regelmäßig gemacht wegen der Blase im alter den rest na da war ich auch schlampig und habs nur selten mal gemacht
emilysmami2007
emilysmami2007 | 08.01.2009
8 Antwort
Ähm,
ich hab das gar nicht gemacht.unsere Maus ist jetzt auch schon 17Monate.Alles gut so :)
Celestina-Elif
Celestina-Elif | 08.01.2009
7 Antwort
...
Das kommt auf deinen Körper an. Ich hab bei beiden Kindern keine Rückbildung gemacht und geschadet hat es nicht, aber es gibt dann Leute die dann Probleme mit dem Beckenboden kriegen. Das heißt sie können das Wasser nicht mehr so gut halten. Besonders beim Husten oder so.
Schatzi24806
Schatzi24806 | 08.01.2009
6 Antwort
Ehrlich gesagt
habe ich das nicht ein einziges mal gemacht. Bei mir ist nichts passiert bin auch sehr schlank eigentlich ist mein Körper wieder wie vor der SS.
Aliyah0510
Aliyah0510 | 08.01.2009
5 Antwort
hallo
na da werden die muskeln wieder trainiert die bei der SS gelitten haben und der Beckenboden wird wieder gefestigt!
azisti
azisti | 08.01.2009
4 Antwort
ich war ...
ganz brav zu einem rückbildungskurs ;o) obwohl ich erst nicht wollte, hat es dann sogar spaß gemacht...
Susi0911
Susi0911 | 08.01.2009
3 Antwort
also ich
gestehe...ich habs nie gemacht, passiert is nix, sehe eigentlich aus wie vorher, keine inkontinenz probleme oder sonst was
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
2 Antwort
ich habe es einmal gemacht
als die hebi es mir gezeigt hat und dann nicht mehr..beschwerden egal welcher hinsicht habe ich keine :-)
feecheri
feecheri | 08.01.2009
1 Antwort
hallo
also ich habe es noch nie gemacht seit der schwangerschaft und habe keinerlei beschwerden!!! lg
chaima
chaima | 08.01.2009

ERFAHRE MEHR:

huhu
23.12.2012 | 20 Antworten
huhu mamis
05.05.2012 | 17 Antworten
Huhu
24.09.2011 | 16 Antworten
Huhu Mami´s
31.07.2011 | 20 Antworten
huhu=)
28.04.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading