Regelblutung trotz Stillen?

gritundjulian
gritundjulian
16.12.2007 | 5 Antworten
Kennt sich damit jemand von euch aus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
............
ist normal
Mischelle
Mischelle | 16.12.2007
2 Antwort
sicher
bekommt man die mens wenn man stillt und der wochenfluss vorbei is das war ein ammenmärchen, das man während dem stillen nicht schwanger werden kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2007
3 Antwort
hatte ich
auch, das kommt auf dein Schlafryhmus an, wenn du mal ne nacht 1 Stunde mehr schäfst kann es zum Eisprung kommen und dann kriegst du die regel, heißt allerdings nicht, dass diese regelmässig kommt. So hat es mir damals meine Hebi erklärt. Deswegen soll man auch verhüten wenn man stillt ...
TineRobby
TineRobby | 16.12.2007
4 Antwort
Regel trotz Stillen
Bei meiner Tochter hatte ich 6 Monate keine. Das man trotz stillen Verhüten muss ist mir bekannt, trotzdem Danke!
gritundjulian
gritundjulian | 16.12.2007
5 Antwort
jede >Schwangerschaft
und stillzeit ist anders, mach dir keine Sorgen, meine hebi hat noch zu mir gesagt, dass man lieber keine Tampons verwenden sollte, wegen der Rückbildung ...
TineRobby
TineRobby | 16.12.2007

ERFAHRE MEHR:

stillen trotz abstilltablette
16.11.2013 | 14 Antworten
Erste Regelblutung nach Geburt
13.05.2013 | 6 Antworten
Stillen trotz Medikament?
14.04.2011 | 5 Antworten
periode trotz stillen?
07.01.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading