Stillen

Anita_1968
Anita_1968
13.10.2008 | 10 Antworten
Also ich weiß nicht ob das vom stillen kommt, oder ob das andere Gründe hat.Ich verliehre in lester zeit mehre Haare als sonst.In der Schwangerschaft hatte ich so tolle Haare und jetzt sind sie nicht mehr schön!
Kann mir jemand tipps geben, oder ging es jemanden auch so wie mir.
LG v A (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das ist normal das ist durch die hormonelle umstellung mir gehts genauso und das
ist echt ätzend
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
2 Antwort
Das
liegt nicht am Stillen, sondern an der Hormonumstellung. Hatte das bei meinem ersten Kind auch. Nur nicht so viel.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
3 Antwort
..
Das ist nicht vom Stillen, allerdings ganz normal nach einer SS.Hat irgentwas mit den Hormonen zu tun, War bei mir auch ganz dolle. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
4 Antwort
...
Es ist normal, dass man nach der Geburt Haare verliert. Während der SS schaltet der Körper auf Erhaltung und nun fallen alle Haare aus, die eh schon überfällig waren ... Ich stille auch und es hat bei mir erst etwa 2 bis 3 Monate nach der Geburt angefangen. Jetzt nach 6 Monaten ist es immer noch gleich stark. Ich wüsste aber nicht, dass das durchs Stillen kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
5 Antwort
Hormonumstellung
das hat glaube ich nichts mit dem Stillen zu tun. hab das auch bei beiden gehabt. Den großen habe ich nur 7 Monate gestillt, und trotzdem ca noch 1 Jahr nach der geburt Haarausfall gehabt. In der ss verliert man sehr wenige Haare, vielleicht muss dann der Überschuss einfach weg
louni
louni | 13.10.2008
6 Antwort
kenne das...
... war bei mir besonders schlimm, als der kleine ca 3 bis 6 monate alt war. meine frisörin meinte übrigens es wäre eigentlich nach dem abstillen am schlimmsten. mal abwarten :- ( lg julia
et_ailuj
et_ailuj | 13.10.2008
7 Antwort
ja das kommt vom stillen
also meine hebamme hat zu mir gesagt das schon während dem stillen einige haare ausfallen können und das meistens is aber von frau zu frau anderes beim abstillen sehr viele haare verloren gehen ist schon blöd aber da kann man nichts dagegen machen habe da auch schon rum gefragt : (
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
8 Antwort
Haare
Hallo, fängt ca. 3-4 Monate nach der Geburt an. War bei mir auch so. Furchtbar viele Haare gingen raus. Habe Neril Haar-Reaktiv-Wäsche von Garnier genommen. Wurde dann besser. Von einer anderen Mami kam der Tipp ActiveF Shampoo + Tonikum von Schwarzkopf. Alles Gute.
Superchica
Superchica | 13.10.2008
9 Antwort
Nachtrag
Bei uns im Pekip hatten es manche mehr und manche fast gar nicht. Hing aber nicht mit dem Stillen zusammen. Und übrigens beim Abstillen bzw. danach gingen keine Haare mehr raus. VG
Superchica
Superchica | 13.10.2008
10 Antwort
Leider ganz normal
der Haarausfall ist leider ganz normal nach der Geburt! Während der Schwangerschaft fallen hormonbedingt keine Haare aus. Nach der Geburt normaliesieren sich die Hormone und die Haare die man normalerweise während der Schwangerschaft verloren hätte fallen dann aus. Und da man bis zu 100 Haare pro Tag verliert summiert sich das ganz schön. Hat bei mir ca. 6 Wochen gedauert, dann hat es sich wieder normalisiert. Also Kopf hoch. Viele Grüße
die_dunkle
die_dunkle | 13.10.2008

ERFAHRE MEHR:

stillen jenseits der 4 jahre
25.05.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading