Harausfall

tomtomgo
tomtomgo
10.08.2007 | 8 Antworten
Hallo! Ich habe seit ca. 1 Woche Haarausfall und er wird täglich schlimmer! Ist das normal? Der Kleine ist jetzt 4 Monate alt. Bisher war nichts!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
8 Antwort
haarausfall
mir viel es auch so ab dem vierten monat auf jetzt im sechsten habe ich schon richtige geheimratsecken. :o ( jetzt bekomm ich aber an den stellen kleine babyhaare, also sie wachsen langsam wieder nach ... ich habe gelesen, dass zink helfen soll, weil es die haarwurzeln stärkt. ich werde es auf jedenfall ausprobieren. mal schauen ob es klappt. vielleicht geht das auch in die muttermilch über, da wachsen meinem kleinen vielleicht auch ein paar härrchen mehr ;o) hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2007
7 Antwort
Haarausfall
ja das habe ich auch so seit drei Wochen. mir geht es eigendlich nur auf die nerven das meine kleine die immer zwsichen den Fingern hat oder ich meine Lange Haare immer im Mund habe. das ist voll Lästig sonst ist das für mich noch normal gruss Kathy
Claudia20-04
Claudia20-04 | 10.08.2007
6 Antwort
Leider ja
Haarausfall nach der Geburt haben wohl die allermeisten Frauen. Mir hat man erklärt, dass man in der Schwangerschaft fast keine Haare verliert, aber trotzdem welche "absterben". Diese fallen dann später aus. Ich hatte ziemlichen Haarausfall. Ich habe auch sehr lange Haare, da sieht das schrecklich aus. Bei mir ging es nach ein paar Monaten vorbei. Aber das tröstet jetzt nicht wirklich oder?
mycofie
mycofie | 10.08.2007
5 Antwort
haarausfall
hatte ich auch bin fast heulend zum arzt aber der meinte alles ok sind nur die homone die sich umstellen da kann sowas passieren meine kleine ist jetzt 3 und habe noch welche und es hat nach einen halben jahr aufgehört keine angst bekommst jetzt keine glatze das war meine größte angst damals
alju83
alju83 | 10.08.2007
4 Antwort
Haarausfall
mein süßer ist auch 4 Monate, habe auch Haarausfall :- (
Angi
Angi | 10.08.2007
3 Antwort
Du sprichst mir aus dem Herzen
Mein kleiner mann ist am 30.03.2007 geboren worden und ich habe lange Haare ja, die sieht man auch schnelle wenn die ausgehen. Hatte bis jetzt auch nie Probleme auch nicht in der Schwangerschaft und nun büschelweise. Traue mir schon gar nicht mehr die Haare zu kämmen. Meinste das kommt von der Hormonumstellung und natürlich haben wir auch einen kleinen Stressfaktoren unter uns.Falls das bei uns beiden so weitergeht können wir uns ja zum Perücken kaufen treffen. War nun ein Schwerz am Rande weiß wie Dir zu Mute ist und wollte Dich nur aufheitern. Ganz liebe Grüße Christine
PaulHugo
PaulHugo | 10.08.2007
2 Antwort
Witzig!
Das ist witzig! Meine Kleine ist jetzt auch 4 Monate alt und ich habe seit ca. 2 Wochen total Haarausfall. Aber ich habe mir gesagt, dass das nur der Normalzustand ist, von vor der Schwangerschaft, denn in der Schwangerschaft hab ich fast garkeine verloren. Ich find zwar auch, dass das recht viel ist, aber ich hoffe mal, dass ich Recht habe. Oder vielleicht wird jetzt alles nachgeholt. Tja, dann haben wir wohl bald Glatze ... :-)
Knuschelmaus
Knuschelmaus | 10.08.2007
1 Antwort
erste hilfe
ja es ist normal weil die hormone nun zurück gehen das was in der schwangerschaft an haare zu kam wirst du nun verlieren es gibt aber in der apotheke tolle mittelchen sind zwar net billig aber helfen. ansonsten geh zu deinem friseur und lassd ir ein haartonikum geben. ich hab es einfach gemacht ich hab mir die haare vor der geburt kurz scheniden lassen oder nach der geburt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Extremer Harausfall
17.12.2009 | 10 Antworten
Harausfall
28.10.2008 | 6 Antworten
Harausfall nach der Geburt?
25.07.2007 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading