was beeinflusst die menge des blutes bei der mens?

hexenmammma
hexenmammma
23.08.2008 | 3 Antworten
hi,
wisst ihr was die menge des blutes bei der mens beeinflussen kann? eine zeit lang hatte ich wochenlang nur bräunlichen ausfluss wobei mein doc meinte dass es normal ist und dass dann meine mens ist .. jetzt hab ich meine mens wieder bekommen, aber nicht so stark wie früher..meistens abends wird s was stärker und tagsüber schwächt die wiedr ab .. wodurch kann das denn kommen? nehme seit mai nicht mehr die pille, danach hatte ich noch einmal ganz normal meine mens .. finds nur komisch..

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ich denke das
es auf die menge der Gebärmutterschleimhaut ankommt. Kann es aber auch nicht genau sagen! PS: Wollte nochmal fragen wie du das mit den fünf Wochen meintest, bei meiner Frage etwas weiter unten?
mati01
mati01 | 23.08.2008
2 Antwort
klar
binich froh dass es nur so wenig ist, aber dafür verlängert sich der zeitraum ja :-)
hexenmammma
hexenmammma | 23.08.2008
1 Antwort
ganz ehrlich
darüber habe ich mir noch nie gedanken gemacht. es ist doch prima, wenn du nicht so arg blutest... zudem kann der körper auf vieles reagieren, stress, hormonschwankungen etc.!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Mein Baby isst (zu) viel! Was tun?
01.09.2011 | 9 Antworten
mens verschoben durch erkältung
06.01.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading