Hilfe -) die ersten Zähne kommen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.06.2008 | 2 Antworten
Hallo in die Runde!
Meine Lütte (7 1/2 Monate) scheint zu zahnen! Seit neustem wacht sie morgends immer mit knallroten fleckigen u heissen Wangen auf! Bis Mittag zieht das Etappenweise wieder weg! Heute kam dann noch selbiger Ausschlag an Armen und Beinen hinzu! Ist das normal?
Leider dauert es momentan auch immer eine gute Stunde bis sie (unter Gebrüll) in den Schlaf findet! Das lässt mich total mitleiden! habt ihr noch ein paar Tipps für mich?
Danke schön!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Bernsteinkette
also, die Kids die ich kenne, haben alle Bernsteinketten auf denen sie dann rumkauen können, da sind anscheinend Mineralien oder so drin, die das Zahnen erleichtern sollen..
burpy
burpy | 23.06.2008
1 Antwort
Zahnen
Bei uns hat DENTINOX Zahnungshilfe gut geholfen oder auch OSANIT Kügelchen beides inder Apotheke erhältlich oder eis alle Sorten, stück Karotte tut beim zahnen auch gut oder hartes Brot :-) Hoffe konnte helfen :-)
Katze555
Katze555 | 22.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Zähne, Baby, weinen, fieber
25.03.2016 | 5 Antworten
2bräunlich verfärbte Zähne :-(
29.07.2014 | 4 Antworten
Mein Baby will nicht zur Welt kommen: )
01.03.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading