Gewicht

supermami63953
supermami63953
05.06.2008 | 6 Antworten
Meine Kleine ist jetzt 6 1/2 Monate alt und wiegt 6710 g und ist ca. 68 cm lang. Sie hatte bei der Geburt 3620 g und 54 cm. Sie hat in den letzten zwei Wochen nichts zugenommen weil sie einmal Fieber hatte und weil sie 3-4 Zähne bekommen hat. Habe heute einen Termin beim Ka wegen Impfen und der hat immer schon blöd getan was ihr Gewicht betrifft. Bei denen heißt es nur, dass sie Essprobleme hat und nicht richtig zunimmt. Was meint ihr? Habe schon Angst dort hinzufahren.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
also ich würde den vielecht was sagen dann soll er dir zumindest sagen qwas du zu kmachen hast der ist doch bescheuert also wer das meiun arzt ich würde wechseln
scottygirl
scottygirl | 05.06.2008
2 Antwort
hallo
also ich würd mir keine sorgen machen. mein kleiner ist auch 6, 5 monate und ist 68cm lang und hat knapp 7 kg mein arzt sagt immer das es schon wenig ist aber grad noch in ordnung und das ich mir keine sorgen machen soll. wenn der arzt so blöd ist würd ich mir nen anderen suchen
claudia-andre
claudia-andre | 05.06.2008
3 Antwort
Gewicht.
ich denke auch der soll sich nicht so anstellen. Immerhin war dein Kind Krank. Mein ki.arzt ist auch bei meinen Kindern am meckern, ..und?? lass se doch so lang es deinem Kind gut geht? Und wenn es wircklich schlimm sein sollte kann er dir zumin. tips geben wie sie wieder richtig zu nimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2008
4 Antwort
***********************
Das ist es ja, der sagt mir immer Tips die nicht funktionieren oder es noch schlimmer machen. ich möchte ja wechseln aber dieses Quartal muss ich noch bei dem bleiben. Hab ihm schon mal gesagt, dass mich das total unter Druck setzt mit dem ewigen abwiegen und schauen ob sie genug zugenommen hat. er hat nur gemeint ich soll mich zurücklehnen und entspannen ??!! :-) So ein Idiot.
supermami63953
supermami63953 | 05.06.2008
5 Antwort
Gewicht
Meine Tochter ist nun fast 6 Monate alt und hat jetzt sieben Kilogramm. Also auch nicht viel mehr wie deine Kleine. In meiner Stillgruppe kenn ich einen Jungen, der zwei Monate jünger ist und schon 7 1/2 kg hat. Es nehmen nun nicht alle gleich schnell zu und das ist auch in Ordnung so. Wenn deine Tochter sonst ein fröhliches und ausgeglichenes Kind ist, dann ist sicher alles in Ordnung mit ihr. Mach dir keine Sorgen, früher hat man auch nicht jede Woche gewogen und die Kinder wurden auch groß. Es gibt leider viel zu viele Statistiken und wir möchten alle das unsere Kinder in der Norm sind, aber nur weil man vielleicht etwas darunter oder darüber ist heißt es ja noch lange nicht das man krank sein muß. Kopf hoch und deine Kleine Maus nimmt sicher auch noch mehr zu oder hast du schon ein Kind gesehen, dass mit 7 Kilo eingeschult wurde "gg"?
mauer
mauer | 05.06.2008
6 Antwort
hallo
ich hab da so nen ratgeber da steht drin das babies im 3. viertel ca. 15 g am Tag zunehmen sollten. also 450g im monat. also würd ich mal sagen so lang es nicht weniger als ca. 400g im monat sind brauchst dir keine sorgen machen. was bekomm sie denn zu essen? sobald die kleinen mehr brei zu essen bekommen nehmen sie e automatisch mehr zu und sobald sie sich viel bewegen nehmen sie fast gar nichts zu. kleiner rat: ich würd den ka wechseln
claudia-andre
claudia-andre | 05.06.2008

ERFAHRE MEHR:

SS-Gewichtszunahme 33 ssw
05.09.2015 | 9 Antworten
3 monatsspritze + gewichtszuname
04.10.2014 | 15 Antworten
Gewicht Baby 26/27ssw
21.05.2013 | 14 Antworten
gewichtszunahme 34 ssw
30.10.2012 | 16 Antworten
Gewichtszunahme 30 SSW
21.07.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading